Abonnemente
23.04.2015 10:25

Abonnieren ist attraktiv

Mit einem Abonnement des «Boten der Urschweiz» erhalten Sie Ihr tägliches Informationspaket aus regionalen, nationalen und internationalen News und Hintergründe nach Hause geliefert.


Service für unsere Abonnenten


Frühzustellung

Grundsätzlich ist die Frühzustellung im Kerngebiet in den grösseren Gemeinden in Innerschwyz bis 6.30 Uhr gewährleistet.
 


AboPass

Der beliebte AboPass bietet Ihnen regelmässig neue und attraktive Angebote aus den Bereichen Freizeit, Kultur, Sport und Reisen. Als Abonnentin oder Abonnent des «Boten der Urschweiz» profitieren Sie von ausserordentlichen Vergünstigungen und Zusatzleistungen. Die aktuellen Angebote finden sich im AboPass-Onlineshop.

Ihre AboPass-Karte erhalten Sie automatisch und kostenlos mit Ihrer Abo-Rechnung.
 


Online-Abo – nur wer es will, bezahlt

Um die Preise unseres Zeitung-Abos tief zu halten, haben wir uns dafür entschieden, für den Zugang zu unserem digitalen Angebot (E-Paper auf PC, Smartphones und Tablet) von den Zeitungs-Abonnenten einen kleinen Aufpreis von 20 Franken pro Jahr zu verlangen. Damit bezahlen nur die Zeitungs-Abonnenten für unser digitales Angebot, welche auch wirklich davon Gebrauch machen möchten. Viele andere Tageszeitungen bieten das digitale Angebot für alle Zeitungs-Abonnenten «kostenlos» an, wälzen aber die Kosten auf den Preis des Zeitungs-Abos ab.

Mit unserem Preismodell schaffen wir es, nach wie vor eines der kostengünstigsten Abonnemente für eine Tageszeitung anzubieten.
Hier bestellen
 


Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder nehmen Ihre Anregungen auf.
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 041 819 08 09, Fax 041 819 08 53,
E-Mail: abo@bote.ch.

Meist gelesene Artikel

Die Feuerwehr Sarnen musste eine 87-jährige Lenkerin aus ihrem Fahrzeug bergen.
KANTON OBWALDEN

Sechs Menschen bei Unfall am Brünig verletzt

Ein heftiger Sturm in Zug fegte beim Eishockeystadion Bossardarena Bäume um.
ZUG

Heftiges Hitzegewitter richtet im Kanton Schäden an

Migros steigt aufgrund der Entwicklungen der vergangenen Wochen Ende Jahr aus der Branchenorganisation Milch (BOM) aus. (Symbolbild)
MILCHPREIS

Migros zieht im Milchstreit Konsequenzen

Die Zuger Polizei konnte die Betrügerin festnehmen.
ZUG

21-Jährige prellt Seniorin um über 12'000 Franken

Blick auf den Vierwaldstättersee.
VIERWALDSTÄTTERSEE

Versenkte Militärmunition setzt keine Giftstoffe frei

Symbolbild: Schulzimmer.
KANTON LUZERN

Schule in Sursee wurde evakuiert

Die Lenkerin, die mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten war, wurde beim Unfall am Brünigpass im Wagen eingeklemmt.
VERKEHRSUNFALL

Schwerer Autounfall am Brünigpass

Ein Sprung in den See bringt dieses Wochenende nur bedingt Abkühlung.
WETTER

Es bleibt vorwiegend sonnig – doch es wird erträglicher

Herr der Töpfe: Nenad Mlinarevic (36) in der Küche des Parkhotel Vitznau.
VITZNAU

Spitzenkoch Nenad Mlinarevic verlässt Parkhotel

Federer steht zum 13. Mal in Folge im Halbfinal des Rasenturniers von Halle
ATP HALLE

Federer erreicht in Halle Halbfinals

Zur klassischen Ansicht wechseln