Bevor Man(n) sich fotografiert, gehts in die Maske. Foto: Dominik Wunderli (LZ)