↓   Region auswählen   ↓

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und Schaffhausens Regierungspräsident Christian Amsler posieren nach dem Arbeitsgespräch vor dem Rheinfall.
Auf kleinen Papp-Panzern werden die Unterschriften der Initiative für ein Verbot von Kriegsgeschäften zur Bundekanzlei gebracht.
VOLKSINITIATIVE

Initiative gegen Kriegsgeschäfte eingereicht

Belästigung und Stress am Arbeitsplatz werden von Arbeitgebern tendenziell als individuelle Probleme angesehen. Oftmals müssten aber die Organisationsstrukturen angepasst werden. (Symbolbild)
ARBEIT

Stress bei Arbeit kein individuelles Problem

Alpiq-Chefin Jasmin Staiblin ist derzeit die einzige Frau unter den 39 bestbezahlten Schweizer CEOs. (Archiv)
LÖHNE

Spitzenlöhne gehen 2017 nur leicht zurück

Bundespräsident Alain Berset ist mit Papst Franziskus in Genf zu einem offiziellen Gespräch zusammengetroffen.
PAPST-BESUCH

Landesregierung empfängt Papst Franziskus

St. Galler Regierungsrat eröffnet Disziplinarverfahren gegen Mitarbeitende eines Instituts der Universität St. Gallen wegen unregelmässigen Spesenbezügen.
UNIVERSITÄT

Disziplinarverfahren gegen HSG-Institut

Die BLS findet sich mit dem Entscheid des BAV ab: Sie wird ab Dezember 2019 die zwei zugesprochenen Verkehrslinien Bern - Biel und Bern - Burgdorf - Olten befahren. (Archiv)
BAHNVERKEHR

BLS verzichtet auf eine Beschwerde

Warum brennt ein bengalisches Feuer? Wie berechne ich einen Kreis? Kinder sollten bereits früh und spielerisch an physikalische Vorgänge, Naturkunde und mathematische Formeln und Formen herangeführt werden, finden die Akademien der Wissenschaften der Schweiz. (Symbolbild)
BILDUNG

Kinder spielerisch an Physik heranführen

Medikamente können die Fahrfähigkeit beeinträchtigen, doch diese Gefahr wird laut der Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) auf Schweizer Strassen oftmals unterschätzt. Eine neue Kampagne soll die Zahl der schweren Unfälle senken. (Symbolbild)
UNFALLVERHÜTUNG

Medikamente sind Gefahr im Strassenverkehr

Fast die Hälfte der Sozialausgaben in der Schweiz fliessen in den Bereich "Alter". (Symbolbild)
SOZIALE SICHERHEIT

5 Milliarden mehr für die soziale Sicherheit

Papst Franziskus bei seiner Einfahrt in die Palexpo-Halle, begleitet von Bischof Charles Morerod
PAPST-BESUCH

Papst-Appell für ein einfacheres Leben

Die Stadtpolizei Zürich wird auch in Zukunft auf die Nennung von Nationalitäten in Polizeimeldungen verzichten. (Archivbild)
KRIMINALITÄT

Zürcher Polizeimeldungen ohne Nationalitäten

Der Konsum von Fentanyl ist in der Schweiz zwischen 2001 bis 2015 um 419 Prozent gestiegen. (Archivbild)
MEDIKAMENTE

Konsum von Opioiden nimmt seit 30 Jahren zu

Keine Angst vor Besuchern zeigt dieser Rote Vari im Masoala Regenwald im Zoo Zürich.
TIERWELT

Auf Entdeckungstour im Regenwald

Wer nach der Ausbildung in der Armee zum Zivildienst wechselt, soll künftig länger Dienst leisten müssen. So will der Bundesrat die Zahl der Zivildienstgesuche senken. (Themenbild)
ZIVILDIENST

Bundesrat will Zivildienst verlängern

Zu viel bezahlt? Die Swisscom lässt abklären, inwieweit sie vom Unterengadiner Bauabsprachen-Skandal betroffen ist.
BÜNDNER PREISABSPRACHEN

Preisabsprachen: Die Swisscom will es wissen

"Ich habe gute Gründe, daran zu glauben, dass wir am Ende nicht mit Schulden da stehen werden". Das sagt Charles Morerod, Bischof des Bistums Lausanne, Genf und Freiburg. (Archiv)
PAPST-BESUCH

Bistum sucht weiter Geld für Papst-Besuch

Stickerei ist am St. Galler Kinderfest wieder im Trend - Jugendliche präsentieren sich am Festumzug in traditioneller St. Galler Spitze.
ST. GALLER KINDERFEST

Stickerei wieder im Trend

Der Bundesrat will die Bewilligungspflicht für Ausländer aus Nicht-EU-Staaten für den Kauf von Häusern und Wohnungen nicht verschärfen. (Themenbild)
IMMOBILIEN

Bundesrat lässt Lex Koller unverändert

Die Justiz darf nicht gegen Ex-Nationalrat Christian Miesch (SVP/BL) ermitteln. (Archivbild)
KASACHSTAN-AFFÄRE

Kein Strafverfahren gegen Christian Miesch

Vier Rafale-Kampfjets der französischen Marine landen am Mittwoch zu Trainingszwecken in Meiringen im Berner Oberland. (Archivbild)
LUFTWAFFE

Französische Rafale-Kampfjets in der Schweiz

Wappentier hin oder her: Der Schaffhauser Stadtrat will keine Schafe im Munot-Graben. (Symbolbild)
WAPPENTIERE

Kein Schaffhauser Bock im Munot-Graben

Frankreich hat das Vermögen des Genfer Islamologen Hani Ramadan eingefroren. (Archivbild)
FRANKREICH

Vermögen von Hani Ramadan eingefroren

Die Bewegungsfreiheit in der ausländerrechtlichen Administrativhaft in der Schweiz ist "grundrechtlich unhaltbar". Das schreibt die Nationale Kommission zur Verhütung von Folter (NKVF) in ihrem neusten Tätigkeitsbericht. (Themenbild)
ASYLWESEN

Rüge an Administrativhaft für Ausländer

Von Gefahrguttransporten auf dem Rhein in Basel geht ein "nicht akzeptables Umweltrisiko" aus. Schiene und Strasse sind aber keine Alternative. (Archivbild)
RHEINSCHIFFFAHRT

Riskante Gefahrguttransporte auf dem Rhein

Zu Ballen gepresste alte Kleider stapeln sich im Sortierbetrieb der Texaid-Kleidersammlung in Schattdorf UR. (Archiv)
ALTKLEIDERHANDEL

Textilrecycling bringt 7,8 Mio. Franken ein