Ski alpin
08.04.2018 15:04

Noch ein Meistertitel für Wendy Holdener

  • Medaillensammlerin: Nach ihren drei Olympiamedaillen holte Wendy Holdener an der Schweizer Meisterschaft erwartungsgemäss auch Gold im Slalom. | KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
SKI ALPIN ⋅ Am Sonntag, wenige Stunden vor dem grossen Empfang in ihrem Heimatdorf Unteriberg, gewann Wendy Holdener auch den Schweizermeistertitel im Slalom.

Die Schwyzerin Holdener und der Walliser Zenhäusern, die im Slalom an den Olympischen Spielen in Pyeongchang jeweils Silber gewonnen hatten, setzten sich gegen die nationale Konkurrenz deutlich durch.

Holdener - am Samstag bereits Meisterin im Riesenslalom - distanzierte auf dem Weg zu ihrem neunten Meisterschaftsgold, dem vierten alleine im Slalom, Carole Bissig um 1,29 sowie Charlotte Chable um 1,60 Sekunden.

Bei den Männern errang Zenhäusern seinen ersten Schweizer Meistertitel. Er nahm Marc Rochat 0,54 Sekunden ab. Bronze ging an Sandro Simonet. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 x 2?