Lade Login-Box.
Sie führten mit 3:1, vergaben zahlreiche weitere beste Torgelegenheiten. Im Bild: Der Zuger Head Coach Harold Kreis. Foto: Urs Flüeler / Keystone