Schwyz
5. Februar 2018, 00:00

Der Bund lässt die Bezirke abblitzen

Mit der Zustimmung aller sechs Bezirksgemeinden zum Beitrag ans Energieförderprogramm ist es noch nicht getan: Die Umsetzung ist kompliziert.
SCHWYZ ⋅ Die Umsetzung des Förderprogramms ist komplizierter als angenommen. Der Bund will sein Geld nicht an die Bezirke ausrichten. Noch immer hängig ist zudem eine Beschwerde beim Verwaltungsgericht.
Lieber Leser,


Dieser Inhalt ist Teil unseres kostenpflichtigen Online-Angebots. Um ihn aufzurufen, benötigen Sie ein Online-Abo.
Kundenlogin
Tagespass