Schwyz
9. Februar 2018, 00:00

«Haug» bleibt in der Familie

1935 erwarb die damalige Kollektivgesellschaft «Haugs Erben» die Liegenschaft am Postplatz 4. Das «Haug» zügelte von der Schmiedgasse an den neuen Standort, wo es bis heute beliebter Treffpunkt ist. Bild: Silvia Camenzind
SCHWYZ ⋅ Familieninterner Eigentümerwechsel bei der Café Haug Confiserie AG: Neuer Alleininhaber ist André Rotzetter-Haug. Operativ ändert sich im Traditionsunternehmen nichts.
Lieber Leser,


Dieser Inhalt ist Teil unseres kostenpflichtigen Online-Angebots. Um ihn aufzurufen, benötigen Sie ein Online-Abo.
Kundenlogin
Tagespass