Lade Login-Box.

↓   Region auswählen   ↓

Ungarn hat erneut Öl ins Feuer im Streit mit der EU gegossen und startet eine Kampagne gegen Brüssel. (Archivbild)
Venezuela sperrt übereinstimmenden Medienberichten zufolge den Luft- und Seeweg zu den Karibikinseln Curaçao, Aruba und Bonaire. (Archivbild)
VENEZUELA

Venezuela schottet sich weiter ab

Alexandre Benalla, der frühere Sicherheitsberater von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, ist in Untersuchungshaft genommen worden. (Archivbild)
FRANKREICH

Alexandre Benalla hinter Gittern

Die französische First Lady Brigitte Macron (2. von rechts im Bild) begrüsst Mitglieder des G7-Beratungsgremiums für Geschlechtergleichheit. Rechts Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad, Denis Mukwege und die  französische Gleichstellungs-Sekretärin Marlène Schiappa (2. von links)
G7-STAATEN

Beratung für G7 in Sachen Gleichstellung

Nach seinem Austritt aus der oppositionellen Labour-Partei will Chuka Umunna eine neue Partei gründen.
GROSSBRITANNIEN

Chuka Umunna will neue Bewegung gründen

Auf Personalausweisen der EU-Länder sollen künftig maschinenlesbare Fingerabdrücke gespeichert sein. Darauf haben sich Vertreter des Europaparlaments und der EU-Staaten vorläufig geeinigt.
EU - SICHERHEIT

EU will ID mit Fingerabdrücken einführen

Emmanuel Macron am Dienstag auf dem jüdischen Friedhof von Quatzenheim.
FRANKREICH

Macron besucht jüdischen Friedhof im Elsass

Bernie Sanders will abermals für die Präsidentschaft kandidieren. (Archivbild)
USA

Bernie Sanders kündigt neue Kandidatur an

Syrischer Flüchtling in Jordanien. (Archivbild)
FLÜCHTLINGE

Fünf von 100 Flüchtlingen finden neue Bleibe

Ein irakischer Soldat inspiziert einen Eisenbahntunnel mit einer aufgemalten Flagge der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). (Archivbild)
SYRIEN

Kurden fordern Uno-Gerichte für IS-Anhänger

Verstösst nach Ansicht von mindestens 16 US-Bundesstaaten gegen die Verfassung: Präsident Donald Trump.
USA

16 US-Staaten klagen gegen Notstandsausruf

Jair Bolsonaro verliert einen Minister, nur einen Monat nach Amtsantritt. (Archivbild)
BRASILIEN

Bolsonaro entlässt Minister

Aufnahme aus dem Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos. (Archivbild)
FLÜCHTLINGE

Europarat kritisiert Zustand in Griechenland

US-Präsident Donald Trump spricht vor einer Gruppe Venezolanern in Amerika an der Internationalen Universität Florida in Miami.
VENEZUELA

Trump droht Militärs in Venezuela

Dürfte seine Immunität wohl behalten: Italiens Innenminister Matteo Salvini. (Archivbild)
ITALIEN

Fünf-Sterne-Basis lehnt Salvini-Prozess ab

Das Bild ging um die Welt: Der US-Marinesoldat George Mendonsa, küsste 1945 bei einer Weltkriegs- Siegesfeier in New York eine ihm unbekannte Frau. Nun ist er 95-jährig gestorben.
USA

Weltberühmt wegen Kuss-Foto

Der nicaraguanische Befreiungstheologen und Dichter Ernesto Cardena. Wegen seines politischen Engagements hatte ihm der frühere Papst Johannes Paul II. die Ausübung von priesterlichen Ämtern verboten. (Bild von 2008)
VATIKAN - NICARAGUA

Sanktionen gegen Ernesto Cardenal aufgehoben

Die frühere israelische Aussenministerin Zipi Livini hat ihren Abschied aus der Politik verkündet.
ISRAEL

Zipi Livni tritt nicht mehr an

Nach dem Dammbruch an der Mine Córrego do Feijão am 25. Januar ergossen sich rund zwölf Millionen Kubikmeter Schlamm auf eine Fläche von etwa 290 Hektar. Mindestens 169 Menschen kamen dabei ums Leben. (Archivbild)
BRASILIEN

Staatsanwaltschaft verhört Vale-Mitarbeiter

Auf den Philippinen sind seit Anfang Jahr 136 Menschen an einer Maserninfektion gestorben, fast die Hälfte davon waren Kleinkinder. Insgesamt erkrankten bisher 8443 Menschen an Masern. (Archiv)
PHILIPPINEN

Bereits 136 Masern-Tote auf Philippinen

Die schwedische Aktivistin Elin Ersson muss nach einer von ihr verhinderten Abschiebung eines Afghanen nicht ins Gefängnis, dafür aber eine Geldstrafe bezahlen. Ersson hatte im Juli 2018 in Göteborg eine Mmaschine von Turkish Airlines aufgehalten und die Aktion per Live-Video auf Facebook geteilt.
SCHWEDEN

Geldstrafe wegen verhindertem Abschiebeflug

Chuka Umunna (am Rednerpult) und sechs andere prominente Abgeordnete verkünden an einer Medienkonferenz, dass sie die Labour-Partei verlassen - aus Kritik an Labour-Chef Jeremy Corbyn.
GROSSBRITANNIEN

Sieben Labour-Abgeordnete verlassen Partei

Eines der umstrittenen australischen Flüchtlingslager auf der Pazifikinsel Manus. (Archiv)
AUSTRALIEN

Obskure Firma bewacht Flüchtlinge in Manus

Der pakistanische Ministerpräsident Imran Khan empfing den saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman am Flughafen. Während der zweitägigen Visite wollen beide Länder milliardenschwere Abkommen unterzeichnen.
SAUDI-ARABIEN - PAKISTAN

Saudische Milliardengeschäfte mit Pakistan

Das neue iranische U-Boot ist auch mit Marschflugkörpern ausgerüstet.
IRAN

Neues iranisches U-Boot

Freiwillige für die Verteilung der Hilfsgüter am Samstag in Caracas.
VENEZUELA

Druck auf Venezuelas Staatschef steigt