↓   Region auswählen   ↓

Uno-Generalsekretär António Guterres (Mitte) hat sich während einer Reise nach Costa Rica am Montag für die Wiederaufnahme des Friedensdialoges in Nicaragua eingesetzt.
US-Präsident verteidigt seine Aussagen nach dem Treffen mit Russlands Präsident Putin in Helsinki am Montag - wie meistens per Twitter.
USA - RUSSLAND

Trump verteidigt sich nach Gipfel mit Putin

Die Fussballnationalmannschaft von Kroatien wird am Montag bei ihrer Ankunft in der Hauptstadt Zagreb euphorisch gefeiert.
KROATIEN

Kroaten feiern ausgelassen ihren WM-Erfolg

Carles Puigdemont (rechts), der frühere katalanische Regionalpräsident, und sein Nachfolger Quim Torra wollen Katalonien weiterhin auf einen von Spanien unabhängigen Weg führen. Die beiden haben am Montag eine neue separatistische Bewegung gegründet. (Archivbild)
SPANIEN

Puigdemont kämpft weiter für Unabhängigkeit

US-Präsident Donald Trump wurde nach seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin scharf kritisiert - er habe sich nicht mit klaren Worten gegen die Einmischung Russlands in die US-Wahlen verwahrt. Sein Verhalten grenze an Hochverrat, sagte der frühere CIA-Chef John Brennan.
USA - RUSSLAND

Entrüstung über Trumps Gipfel-Äusserungen

EU-Ratspräsident Donald Tusk (l) und Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit  Chinas Premier Li Keqiang in Peking. Beide Seiten wollen das freie Handelssystem aufrechterhalten.
EU - CHINA

Neuer Schwung für Investitionsabkommen

Der finnischen Präsident Sauli Niinistö hat Trump und First Lady Melania an seinem Wohnsitz begrüsst.
USA - RUSSLAND

Finnlands Präsident Niinistö empfängt Trump

EU-China-Gipfel: Die Chinesen beraten ab dem heutigen Montag mit der EU über ihre Handelsbeziehungen. (Archivbild: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit dem chinesischen Aussenminister Wang Yi)
EU - CHINA

EU-China-Gipfel mit Fokus auf Handelsstreit

Der künftiger Präsident Mexikos, Andrés Manuel López Obrador, verzichtet auf einen Teil seines Gehaltes und will mit gutem Beispiel bei Sparmassnahmen in der öffentlichen Verwaltung vorausgehen.
MEXIKO

Neuer Präsident Mexikos senkt seinen Lohn

Am heutigen Montag kommen in Helsinki erneut die Präsidenten von Russland und den USA, Putin und Trump, zusammen. (Archivbild)
RUSSLAND - USA

Hohe Erwartungen an Trump-Putin-Gipfel

Die Bombardierungen in Syrien nehmen kein Ende - Meldungen über weitere Raketeneinschläge diesmal in der nordsyrischen Provinz Aleppo. (Archivbild von Daraa)
NAHOST

Israel greift Ziel in Aleppo an

In Kabul hat es am Sonntag erneut einen Selbstmordanschlag mit zahlreichen Todesopfern gegeben.
AFGHANISTAN

IS reklamiert Anschlag in Kabul für sich

Beäugen sich aus Distanz: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und der russische Präsident Wladimir Putin.
RUSSLAND - FRANKREICH

Treffen zwischen Putin und Macron

Afrikanische Bootsflüchtlinge bei der Ankunft in Valencia (Aufnahme vom 17. Juni 2018).
FLÜCHTLINGE

Mehrere Länder nehmen Italien Flüchtlinge ab

Ein Mann stellt sich in Istanbul einem Panzer der putschenden Militärs entgegen - zwei Jahre später erinnern die Türken mit Gedenkveranstaltungen an den Putschversuch. (Archiv)
TÜRKEI

Zweiter Jahrestag des Putschversuchs

Verwandte betten ein Opfer eines Selbstmordanschlags in Kabul in einen Sarg - Noch nie wurden in Afghanistan so viele Zivilisten bei Gefechten oder Anschlägen getötet wie im ersten Halbjahr 2018. (Archiv)
AFGHANISTAN

Immer mehr tote Zivilisten in Afghanistan

Kuba will mit einer neuen Verfassung sein Land auf Vordermann bringen. (Archivbild Havanna)
KUBA

Kuba legt Entwurf für neue Verfassung vor

Die Linke und SPD legen jeweils einen Prozentpunkt in der Wählergunst in Deutschland zu. (Symbolbild Reichstag)
DEUTSCHLAND

SPD überholt AfD wieder bei Wählergunst

Frankreichs Premierminister Edouard Philippe hat bei einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Terroranschlags 2016 in Nizza zusätzliche Unterstützung für Anschlagsopfer zugesagt. (Archivbild)
TERRORISMUS - FRANKREICH

Mehr Hilfe für Terroropfer in Frankreich

Separatisten am Samstag in Barcelona.
KATALONIEN

Tausende Separatisten gehen auf die Strasse

Tränen in der Familie des getöteten Palästinenser-Jugendlichen bei der Trauerfeier am Samstag in Gaza.
NAHOST

Tote bei israelischen Vergeltungsangriffen

US-Präsident Donald Trump (mit weisser Kappe) vergnügt sich am Wochenende unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen in seinem Golfclub in Schottland.
USA - GROSSBRITANNIEN

Trump entspannt beim Golfspielen

Der iranische Präsident Hassan Ruhani fordert sein Volk zum Zusammenstehen auf. (Archiv)
IRAN

Ruhani fordert Iraner zum Zusammenstehen auf

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Generalstaabschef François Lecointre eröffnen in Paris die Militärparade zum Nationalfeiertag.
FRANKREICH

Macron eröffnet Militärparade in Paris

Der eritreische Präsident Isaias Afwerki (2.v.r.) wird in Äthiopien von seinem Amtskollegen Abiy Ahmad mit militärischen Ehren empfangen.
ERITREA - ÄTHIOPIEN

Eritreischer Präsident besucht Äthiopien

Nach ihrer Rettung aus einer Höhle wurden die thailändischen Jugendlichen  zunächst im Spital untergebracht  - am nächsten Donnerstag dürfen sie nach Hause. (Archiv)
THAILAND

Gerettete Knaben dürfen nächste Woche heim