International
Lade Login-Box.
22.04.2019 21:02

Pop-Star Bobi Wine wieder freigelassen

  • Der unter seinem Künstlernamen Bobi Wine bekannte Musiker und Parlamentarier, ist laut Polizei mehrere Stunden festgehalten worden, weil er ein von den Behörden zuvor verbotenes Konzert doch geben wollte. (Archivbild)
    Der unter seinem Künstlernamen Bobi Wine bekannte Musiker und Parlamentarier, ist laut Polizei mehrere Stunden festgehalten worden, weil er ein von den Behörden zuvor verbotenes Konzert doch geben wollte. (Archivbild) | KEYSTONE/AP/RONALD KABUUBI
UGANDA ⋅ Die Polizei in Uganda hat einen prominenten Kritiker und potenziellen Herausforderer von Langzeitpräsident Yoweri Museveni am Montag vorübergehend festgenommen.

Der unter seinem Künstlernamen Bobi Wine bekannte Musiker wurde mehrere Stunden festgehalten, weil er ein von den Behörden zuvor verbotenes Konzert doch geben wollte, wie die Polizei erklärte.

Gegen ihn liege jedoch keine Anklage vor und er sei wieder freigelassen worden, erklärte Polizeisprecher Patrick Onyango in Kampala. Die Behörden hatten das Konzert am Viktoriasee wegen Bedenken bezüglich der vorgesehenen Sicherheitsmassnahmen verboten.

Der 37 Jahre alte Pop-Star, der auch Abgeordneter ist und mit bürgerlichem Namen Robert Kyagulanyi heisst, ist einer der prominentesten Kritiker des 74-jährigen Präsidenten Musevenis. Er will bei der nächsten Präsidentenwahl 2021 gegen den Amtsinhaber antreten. Seine Veranstaltungen in Uganda ziehen regelmässig Tausende Fans an.

Wine war bereits im vergangenen Jahr zeitweise festgenommen worden. Damals wurde er nach eigenen Angaben gefoltert, weswegen er im Anschluss für eine ärztliche Behandlung in die USA geflogen war. Infolge der Festnahme wurde er noch bekannter und beliebter. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

AXEN

In Sisikon ging man auf die Strasse

Weil sein Sandwich nicht schnell genug zubereitet wurde, erschoss ein Restaurant-Gast nahe Paris einen Kellner. (Archivbild)
FRANKREICH

Unzufriedener Gast erschiesst Kellner

NEUENKIRCH

Nach Provokationen auf der Autobahn sucht die Polizei nach Zeugen

URI

Auf den Doppelmord folgt der Hochzeitsantrag

Ein seit Sonntag vermisster Mann ist in Gersau SZ tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
LEICHENFUND

Vermisster nach sechs Tagen tot aufgefunden

Der Supertanker Grace 1 ist auf Verfügung eines US-Gerichts beschlagnahmt worden.
GIBRALTAR

Supertanker durch USA beschlagnahmt

ESAF ZUG

Das Schwing-Gelände nimmt Formen an

Bei der Explosion an einer Hochzeitsfeier in Kabul wurden auch Kinder verletzt.
AFGHANISTAN

Kabul: Viele Opfer bei Explosion an Hochzeit

Die Axenstrasse bleibt voraussichtlich bis Mitte September gesperrt. Am Samstag wurden zwei Felsblöcke gesprengt, die die Strasse bedrohten. Aber oberhalb der Sprengstelle wurden zwei weitere Blöcke entdeckt, die nun auch gesprengt werden müssen.
FELSSTURZ

Axenstrasse bis Mitte September gesperrt

Teile des Grossen Basars in Istanbul wurden überflutet. Der Grosse Basar ist einer der grössten und ältesten überdachten Märkte der Welt. (Archivbild)
TÜRKEI

Mann stirbt bei Überschwemmungen in Istanbul

Zur klassischen Ansicht wechseln