Bote
Lade Login-Box.

↓   Region auswählen   ↓

Der Schweizer Künstler Thomas Hirschhorn zeigt seine Ausseninstallation "Can I Trust You?" beim Aargauer Kunsthaus.
ARCHIV - Der Komponist und Texter Stephen Sondheim gestikuliert während einer Veranstaltung an der Tufts University in Medford. Foto: Charles Krupa/AP/dpa
USA

Musical-Legende Sondheim gestorben

Der amerikanische Broadway-Komponist, Stephen Sondheim, ist im Alter von 91 Jahren gestorben. (Archivbild)
USA

Musical-Komponist Sondheim ist tot

Anita Hugi war im August als Direktorin der Solothurner Filmtage abgesetzt worden, "erzwungen" wie sie sagte. Nachdem der Streit auch öffentlich ausgetragen wurde, haben sich die Konfliktparteien nun geeinigt: Das Arbeitsverhältnis wurde "im gegenseitigen Einvernehmen" beendigt. (Archivbild)
SOLOTHURNER FILMTAGE

Solothurner Filmtage einigen sich Anita Hugi

Künstler Ai Weiwei. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
BERLIN

Ai Weiwei fühlt sich wohl unter der Erde

Ein Feuerwerk erhellt den Himmel während der feierlichen Wiedereröffnung der Allee der Sphinxen. Foto: Mahmoud Ahmed/dpa
ÄGYPTEN

Ägypten eröffnet restaurierte Sphinx-Allee

Der Walliser David Constantin führt bei "Tschugger" nicht nur Regie - er spielt auch die Hauptfigur Bax - beides ist beeindruckend.
SERIEN

"Tschugger" richtet alle Augen aufs Wallis

HANDOUT - Das Foto vom archäologischen Dienst der Universität Leicester zeigt das einzigartige Mosaik. Foto: Ulas/PA Media/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits
GROSSBRITANNIEN

England: Landwirt entdeckt römisches Mosaik

Der Ausbrecherkönig und seine Anwältin: Marie Leuenberger (l.) und Joel Basmann überzeugen in "Stürm - Bis wir tot sind oder frei".
KINO

"Stürm" und die starke Marie Leuenberger

Die deutsche Literaturkritikerin und Autorin Gunhild Kübler ist gestorben. (Archivbild)
TODESFALL

Literaturkritikerin Gunhild Kübler ist tot

Daniel Rossellat, Gründer und Präsident des Paléo-Festival Nyon, hat am Dienstag erste Einblicke in die Ausgabe vom kommenden Juni gewährt. Demnach sollen die Rocklegenden Kiss den Auftakt machen. Auf dem Programm stehen Rock, Hip-Hop, Chanson, Reggae, Pop, Soul und Elektro.
FESTIVAL

Paléo stellt erste Programm-Highlights vor

dpatopbilder - Die südkoreanische Boyband BTS freut sich über ihre Auszeichnungen für die beliebteste Pop-Gruppe und den beliebtesten Pop-Song für «Butter» bei den American Music Awards. Foto: Jordan Strauss/Invision/Ap/Invision/AP/dpa
USA

BTS räumt bei American Music Awards ab

ARCHIV - Der Sänger Ted Herolds während eines Auftritts. Der deutsche Rock'n'Roll-Musiker ist am 20.11.2021 bei einem Wohnungsbrand in Dortmund ums Leben gekommen. Foto: Klaus Schultes/dpa
DEUTSCHLAND

Rock'n'Roller Ted Herold ist tot

ARCHIV - Hank von Helvete (r), damals Sänger der norwegischen Band Turbonegro, tritt beim Musik-Festival "Rock am Ring" auf. Der Sänger mit dem bürgerlichen Namen Hans-Erik Dyvik Husby, ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Das teilte sein Manager dem Sender NRK im Auftrag von Husbys Familie mit. Foto: Harald Tittel/dpa
NORWEGEN

Ehemaliger Turbonegro-Sänger gestorben

Blick durch eine Lupe auf die Feder- und Tuschezeichnung von Albrecht Dürer. Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits
DEUTSCHLAND

Kürzlich entdecktes Werk von Dürer zu sehen

Ein neuer Stern zu Ehren von Salma Hayek auf dem «Walk of Fame» in Los Angeles. Foto: Jordan Strauss/Invision via AP/dpa
USA

Salma Hayek: Stern auf «Walk of Fame»

BIOGRAFIE

"Ich wollte Historiker oder Rockstar werden"

Die jurassische Schriftstellerin Elisa Shua Dusapin ist als erste Schweizerin mit dem National Book Award ausgezeichnet worden.
LITERATUR

Jurassierin gewinnt National Book Award

Der Eingang in das Hôtel de la Marine in Paris, in dem sich die Ausstellungsräume zu «Kunstschätze der Sammlung Al Thani» befinden. Die hochkarätigen Werke waren bislang nur in Sonderausstellungen in großen Museen in London und New York zu sehen. Foto: Sabine Glaubitz/dpa
FRANKREICH

Hochkarätige Sammlung aus Katar in Paris

Beherbergt das nächste eidgenössische Volksmusikfest: die Tessiner Hauptstadt Bellinzona.
EIDG. VOLKSMUSIKFEST

Volksmusikfest 2023 in Bellinzona

Seppi Imhof (rechts) mit dem Kurator der Ausstellung Andres Pardey.
AUSSTELLUNG

Gezeichnete Arbeitsbiografie von Tinguely

ARCHIV - Die Kelly Family tritt in der Show «Schlagerchampions - Das große Fest der Besten» auf. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
DEUTSCHLAND

The Kelly Family tritt wieder zusammen auf

Justin Bieber kündigte am Montag an, im Januar 2023 nach Zürich ins Hallenstadion kommen zu wollen.  Im letzten September wurde er bei den MTV Video Music Awards zum Künstler des Jahres gekürt. (Archivbild)
POPMUSIK

Justin Bieber kommt 2023 ins Hallenstadion

ARCHIV - Eine Frau hält die drei siegreichen Bücher beim letzten Preis der Leipziger Buchmesse, "Echos Kammern" (vorn nach hinten) von Iris Hanika, "Menschwerdung eines Affen. Eine Autobiografie der ethnografischen Forschung" von Heike Behrend und die Übersetzung des Werks Apropos Casanova von Timea Tanko aus dem Ungarischen. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa
DEUTSCHLAND

Leipziger Buchmesse: 441 Werke eingereicht

ARCHIV - Graeme Edge, Schlagzeuger von The Moody Blues, winkt auf dem roten Teppich vor der Einführungszeremonie der Rock  Roll Hall of Fame. Der wichtige Taktgeber der britischen Kultband («Nights in White Satin») ist im Alter von 80 Jahren gestorben. «Es ist ein sehr trauriger Tag», teilte die Gruppe mit. Foto: David Richard/AP/dpa
GROSSBRITANNIEN

Schlagzeuger der Moody Blues gestorben

HANDOUT - Ein Auszug aus dem US-Comic «Nazi Death Parade» (Nazi Todes Parade) von 1944, dem vermutlich ältesten Comic über Gräueltaten der deutschen Nazis in Konzentrationslagern (undatierte Aufnahme). Die Zeichnungen beruhen auf Berichten von Augenzeugen, sagte Professor K. Ribbens vom niederländischen Institut zur Erforschung von Krieg, Holocaust und Völkermord am Donnerstag in Amsterdam der Deutschen Presse-Agentur. Foto: Institut zur Erforschung von Krieg, Holocaust und Völkermord/dpa - ACHT
DEUTSCHLAND

Historiker findet Comic über Nazi-Gräuel