Lade Login-Box.

↓   Region auswählen   ↓

Der US-Trompeter Dave Bartholomew (l) und sein  Musikkollege Fats Domino (M) (Bild von 1999)
"Aladdin" hat am Wochenende vom 20. bis 23. Juni 2019 die Spitze in den Deutschschweizer Kinocharts übernommen. (Archiv)
CH-KINOCHARTS WOCHENENDE

"Aladdin" wieder auf Platz 1

Der Schweizer Filmregisseur Fredi M. Murer, hier 2009 in Locarno, wird vom Locarno Film Festival für sein Lebenswerk mit dem Pardo alla carriere 2019 ausgezeichnet. Die Übergabe ist am 15. August auf der Piazza Grande.
LOCARNO FILM FESTIVAL

Murer wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Als letzte Premiere der Spielzeit 2018/2019 präsentiert das Opernhaus Zürich Giuseppe Verdis "Nabucco". Musikalische Leitung: Fabio Luisi, Inszenierung: Andreas Homoki.
OPERNPREMIERE

Opernhaus Zürich inszeniert "Nabucco"

Starb mit 91 Jahren in Los Angeles: Bestseller-Autorin Judith Krantz ("Prinzessin Daisy"). (Archivbild)
TODESFALL

US-Bestseller-Autorin Judith Krantz ist tot

Hat's noch immer drauf: Mick Jagger beim Auftakt zur Tournee "No Filter" in Chicago.
ROCKMUSIK

Mick Jagger fit zum Tourneeauftakt

Der Schauspieler und Synchronsprecher Peter Matic ist am 20. Juni 2019 im Alter von 82 Jahren verstorben. (Archiv)
TODESFALL

Peter Matic spielte am Burgtheater 85 Rollen

Die geleerte Alpenterme in Leukerbad: Vom 28. bis 30. Juni wird unter anderem dort die 24. Ausgabe des Internationalen Literaturfestivals über die Bühne gehen. (Archivbild)
LITERATURFESTIVAL

Vierzig Autoren aus 16 Nationen in Leukerbad

Die Erfolgsgeschichte von "Wolkenbruch" geht weiter: Die Komödie von Regisseur Michael Steiner (links), Drehbuchautor Thomas Meyer (rechts) und mit Hauptdarsteller Joel Basman (Mitte) wird als erster Schweizer Film auf Netflix ausgestrahlt. (Archivbild)
SCHWEIZER FILM

"Wolkenbruch" kommt auf Netflix

Ein Rot-Ton verblasste, ein gelber Farbton dunkelte nach. Wie sehr die "Sonnenblumen" früher strahlten, lassen zwei Gemälde der Künstlerin Charlotte Caspers erahnen, die sich auf neue Forschungsergebnisse stützen.
MALEREI/FORSCHUNG

Van Goghs Sonnenblumen strahlten einst mehr

Am 28. Juni starten die St. Galler Festspiele mit der Verdi-Oper "Il Trovatore". Die Bühne mit dem Todesengel steht direkt vor der Kathedrale.
FESTSPIELE

"Il Trovatore" an den St. Galler Festspielen

Rekordpreis für ein Werk des Schweizer Künstlers Fritz Glarner: "Relational Painting, Nr. 60" hat bei einer Auktion in London für 948'750 Franken den Besitzer gewechselt.
KUNST/AUKTION

Rekordpreis für Bild von Fritz Glarner

Die Fotografie Ohne Titel von Pascal Sebah ist Teil der Ausstellung "Traumbild Ägypten" im Museum Rietberg in Zürich. Die Schau dauert vom 20. Juni bis 20. Oktober 2019.
AUSSTELLUNG FOTOGRAFIE

Museum Rietberg zeigt Fotos aus Ägypten

Florian Scholz - designierter Intendant von Konzert Theater Bern ab Spätsommer 2019 und Intendant ab Sommer 2020.
KULTUR

Florian Scholz neuer Intendant in Bern

Eine Skulptur von Marilyn Monroe in Hollywood ist von einem Mann gestohlen worden. (Symbolbild)
KRIMINALITÄT

Statue von Marilyn Monroe in USA gestohlen

Der Erzbischof von Florenz und Kardinal Giuseppe Bertori segnet den Sarg des italienischen Opern- und Filmregisseurs Franco Zeffirelli: An der Trauerzeremonie in der Kathedrale von Florenz haben 2000 Menschen teilgenommen.
ABSCHIED

Florenz in Trauer um Zefirelli

Bei den MTV-Awards wurde Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court der USA, zur "Besten Heldin im wahren Leben" bestimmt. Die Ehrung wurde in diesem Jahr neu eingeführt und gilt der Vorreiterin für Frauenrechte und liberales Denken. (Archivbild)
AUSZEICHNUNGEN

MTV-Awards: Stars als Vorbilder geehrt

Bringt einen neuen "Tribute von Panem"-Roman heraus: US-Autorin Suzanne Collins. (Archivbild)
LITERATUR

Neues "Tribute von Panem"-Buch kommt 2020

Die US-Schauspielerin, Malerin und Modedesignerin Gloria Vanderbilt, hier zusammen mit ihrem Sohn und CNN-Moderator Anderson Cooper, ist Mitte Juni 2019 im Alter von 95 Jahren gestorben. (Archiv)
TODESFALL

Vanderbilt gehörte zu den Reichsten

Wirkt als Autor des Welttheater 2020 in Einsiedeln: Lukas Bärfuss. (Archivbild)
THEATER

Welttheater Einsiedeln 2020

Tausende Menschen haben sich am 17. Juni 2019 in Florenz vom verstorbenen Film- und Opernregisseur Franco Zeffirelli verabschiedet. Zeffirelli war am 15. Juni im Alter von 96 Jahren verstorben.
ABSCHIED

Zeffirelli wurde 96 Jahre alt

Der Film "Men in Black" erreichte am Wochenende vom 13. bis 16. Juni 2019 in Nordamerika den ersten Platz in den Kinocharts. (Archiv)
US-KINOCHARTS

"Men in Black" startet kraftlos

Der Schweizer Filmregisseur Xavier Koller feiert am 17. Juni 2019 den 75. Geburtstag. (Archiv)
HAPPY BIRTHDAY!

Koller holte einen Oscar in die Schweiz

Die Schweizer Schriftstellerin Hanna Johansen feiert am 17. Juni 2019 den 80. Geburtstag. (Archiv)
HAPPY BIRTHDAY!

Johansen schöpft aus der Aura der Wörter

Der italienische Filmregisseur Franco Zeffirelli, hier bei der Präsentation seines Buches "Francesco" in seinem Heim in Rom im Jahr 2014. (Archivbild)
TODESFALL

Regisseur Franco Zeffirelli ist gestorben

Der spanische Regisseur Pedro Almodóvar erhält vom Filmfest Venedig 2019 den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk. (Archiv)
AUSZEICHNUNG

Almodóvar wird in Venedig geehrt