Kultur
Lade Login-Box.
08.11.2019 06:48

Doppelte Ehrungen auf dem "Walk of Fame"

  • Die US-Schauspielerin Kristen Bell (Bild) soll einen doppelten Hollywood-Stern gemeinsam mit der Musical-Darstellerin Idina Menzel erhalten. (Archivbild)
    Die US-Schauspielerin Kristen Bell (Bild) soll einen doppelten Hollywood-Stern gemeinsam mit der Musical-Darstellerin Idina Menzel erhalten. (Archivbild) | KEYSTONE/EPA/NINA PROMMER
AUSZEICHNUNGEN ⋅ Seite an Seite sollen Schauspielerin Kristen Bell ("Bad Moms") und Musical-Darstellerin Idina Menzel mit zwei Sternen in Hollywood verewigt werden. Das gaben die Veranstalter am Donnerstag (Ortszeit) bekannt.

Am 19. November würden die beiden Stars des neuen Animationsfilms "Frozen - Die Eiskönigin 2" die 2681. und 2682. Plakette auf dem berühmten "Walk of Fame" enthüllen, hiess es.

Schon in dem Originalfilm "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" vertonte Bell die Figur Anna und Menzel verlieh Elsa ihre Stimme. Der Disney-Streifen wurde 2014 mit dem Oscar als bester Animationsfilm ausgezeichnet. Menzels Song "Let It Go" gewann ebenfalls einen Oscar. Die Fortsetzung der Geschichte von Eiskönigin Elsa, ihrer Schwester Anna, Kristoff, Rentier Sven und Schneemann Olaf kommt am 20. November in die deutschen Kinos und läuft zwei Tage später in den USA an.

Doppelte Ehrungen auf dem "Walk of Fame" sind selten. So wurden etwa die Schauspieler Goldie Hawn und Kurt Russell 2017 mit zwei Sternenplaketten nebeneinander gefeiert. Im Jahr zuvor erhielten Cyndi Lauper und Harvey Fierstein für ihr Hitmusical "Kinky Boots" gemeinsame Sterne. 2012 wurde dem Schauspielerpaar Felicity Huffman und William H. Macy die doppelte Ehre zuteil. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

WIRTSCHAFT

Schwyzer Kantonalbank hat eine neue Personalchefin

EMMETTEN

Verletzte bei Frontalkollision

ALPNACH

Drei fremde Fische schwimmen im Alpnachersee

REIDEN

Vortritt missachtet: Auto überschlägt sich bei heftigem Zusammenprall

SVP-Fraktionspräsident Thomas Aeschi sähe SP-Bundesrätin Simonetta Sommaruga gerne durch die grüne Regula Rytz ersetzt.
BUNDESRAT

SVP will Rytz zu Hearing einladen

Nach nur zwei Jahren beim Wirtschaftssender CNNMoney Switzerland zieht es Urs Gredig zurück zum Schweizer Fernsehen SRF.
MEDIEN

Urs Gredig zurück zu Fernsehen SRF

HERGISWIL

Raubüberfall auf Jugendlichen – mutmassliche Täter gefasst

ERSTFELD

Massive Steuererhöhung steht bevor

Grünen-Präsidentin Regula Rytz will in den Bundesrat.
BUNDESRAT

Rytz möchte Bundesrätin werden

Das Rettungsschiff "Open Arms" hat am Donnerstag Dutzende Menschen aus Seenot gerettet. (Archivbild)
FLÜCHTLINGE

73 Menschen vor Libyen aus Seenot gerettet

Zur klassischen Ansicht wechseln