Kultur
Lade Login-Box.
12.08.2019 16:23

"Lion King" wieder auf Platz 1

  • "The Lion King" setzte sich am Wochenende vom 8. bis 11. August 2019 nach einem Unterbruch von einer Woche wieder an die Spitze der Deutschschweizer Kinocharts. (Archiv)
    "The Lion King" setzte sich am Wochenende vom 8. bis 11. August 2019 nach einem Unterbruch von einer Woche wieder an die Spitze der Deutschschweizer Kinocharts. (Archiv) | The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH
CH-KINOCHARTS WOCHENENDE ⋅ Das Disney-Remake "The Lion King" hat am Wochenende wieder am meisten Filmfans in die Deutschschweizer Kinos gelockt. "Fast & Furious: Hobbs & Shaw", der Leader der Vorwoche, belegte Rang 2.

Hinter dem aktuellen Spitzenreiter mit 28'700 und dem Zweitplatzierten mit 24'800 Eintritten erreichte "The Secret Life Of Pets 2" mit mageren 7300 verkauften Karten den dritten Rang.

In der Westschweiz platzierte sich "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" knapp vor "The Lion King". Abgeschlagen erreichte "The Secret Life Of Pets 2" Rang 3.

Im Tessin teilten sich "Bohemian Rhapsody", "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" und "Green Book" in dieser Reihenfolge die Spitzenplätze. (sda)

Meist gelesene Artikel

STEINHAUSEN

Hund aus verrauchter Wohnung gerettet

ZUG

Ein aggressiver Baumschädling bereitet Sorgen

OBERDORF

Fussgänger von Lieferwagen überrollt – schwer verletzt

OBWALDEN

Landfrau mit Obwaldner Wurzeln kocht um den Sieg

OBERÄGERI

Versuchter Handtaschendiebstahl - Polizei sucht Zeugen

Die chilenische Luftwaffe hat mutmassliche Trümmer ihres vermissten Transportflugzeugs des Typs Hercules C-130 im Meer vor der Antarktis entdeckt.
FLUGZEUGUNGLÜCK

Überreste von chilenischem Flugzeug geborgen

OBWALDEN

Grosse und überraschende Ehre für Engelberger Wirt

Auf der Vulkaninsel White Island vor Neuseeland befinden sich nach einer Eruption wohl noch immer acht vermisste Menschen.
VULKANAUSBRUCH

Bergung von Vulkan-Opfern am Freitag geplant

Die neue 2100 Kilometer lange Doppelpipeline Nord Stream 2 soll vom kommenden Jahr an unter Umgehung von Polen und der Ukraine Erdgas von Russland nach Deutschland liefern. (Archivbild)
ERDGAS

US-Repräsentanten wollen Pipeline verhindern

NIDWALDEN

Nidwaldner Bäuerin kocht mit Landfrauen um den Sieg

Zur klassischen Ansicht wechseln