Panorama
Lade Login-Box.
15.04.2019 14:42

Forstwart in Glarus tödlich verunglückt

  • In diesem Waldstück oberhalb Glarus ereignete sich der tödliche Arbeitsunfall.
    In diesem Waldstück oberhalb Glarus ereignete sich der tödliche Arbeitsunfall. | Kapo GL
ARBEITSUNFALL ⋅ Ein 46-jähriger Forstwart ist am Montagmorgen oberhalb des Kantonshauptortes Glarus bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich bei Forstarbeiten in einem steilen Waldstück im Gebiet "Bärschirüti" auf 850 Metern über Meer.

Der Unfallhergang ist unklar und wird von der Glarner Kantonspolizei untersucht. Die Forstarbeiter hätten Baumstämme talwärts bewegt, schrieb die Polizei.

Der Forstwart war nach dem Unfall bewusstlos. Trotz Reanimationsversuchen starb der Schweizer noch auf der Unfallstelle. Der Unfall geschah am Montagmorgen kurz nach acht Uhr. (sda)

Meist gelesene Artikel

WIRTSCHAFT

Holzbetriebe bangen um Nachschub: Neue Holzbau AG schlägt Alarm

WIRTSCHAFT

Marc Lehmann wird neuer Direktor des Swiss Holiday Parks

STADT LUZERN

«Luisa» soll vor sexuellen Übergriffen schützen

Am Heiratsantrag von Sven Epiney während der Live-TV-Tanzshow "Darf ich bitten?" gibt es laut dem Ombudsmann nichts zu beanstanden. (Archivbild)
MEDIEN

Ombudsmann verteidigt Epineys Heiratsantrag

ERSTFELD

Uri hat 32 neue Atemschutz-Grenadiere

URI

Erste Surfstunde endet mit Paraplegie - Neustart mit Studium

LUNGERN

Glück im Unglück bei Autobrand am Brünig

BUOCHS

Deutscher zerlegt 30 Meter Leitplanke

Erhält 326 Millionen Dollar auf sein Konto überwiesen: Der US-Lottogewinner Manuel Franco aus dem Bundesstaat Wisconsin.
LOTTO-GEWINN

24-Jähriger knackt 768-Millionen-Jackpot

Wurde nur 76 Jahre alt: Die deutsche Schauspielerin Hannelore Elsner ist am Ostersonntag überraschend gestorben. (Archivbild)
TODESFALL

Schauspielerin Hannelore Elsner gestorben

Zur klassischen Ansicht wechseln