Panorama
Lade Login-Box.
24.05.2019 10:25

"Gaffer"-Kontrolle auf der A13

  • Die St. Galler Kantonspolizei hat während einer Unfallübung auf der A13 eine "Gaffer-Kontrolle" durchgeführt: Autolenker, die am Steuer das Handy zückten und Fotos machten, wurden angezeigt.
    Die St. Galler Kantonspolizei hat während einer Unfallübung auf der A13 eine "Gaffer-Kontrolle" durchgeführt: Autolenker, die am Steuer das Handy zückten und Fotos machten, wurden angezeigt. | Kantonspolizei St. Gallen
STRASSENVERKEHR ⋅ Die St. Galler Kantonspolizei hat bei einer "Gaffer"-Kontrolle auf der Autobahn A13 in Buchs SG neun Autofahrer zur Anzeige gebracht. Sie hatten verbotenerweise mit dem Handy beim Vorbeifahren eine Unfallübung fotografiert.

Die Kontrolle wurde während einer interkantonalen Unfallübung der Feuerwehren auf der A13 durchgeführt, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Sieben Autolenker und zwei Lenkerinnen wurden beobachtet, wie sie am Steuer ihr Handy zückten und beim Vorbeifahren das Unfallszenario fotografierten.

Sie wurden bei der Staatsanwaltschaft zur wegen unerlaubter Tätigkeit am Steuer Anzeige gebracht. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer erhielt eine Busse, weil er während der Fahrt ohne Freisprecheinrichtung telefoniert hatte. (sda)

Meist gelesene Artikel

URI

Auf den Doppelmord folgt der Hochzeitsantrag

Will der SVP den Ausserrhoder Nationalratssitz abjagen: die freisinnige Juristin Jennifer Abderhalden. (Archivbild)
WAHLEN 2019

FDP Ausserrhoden nominiert Abderhalden

NEUENKIRCH

Nach Provokationen auf der Autobahn sucht die Polizei nach Zeugen

Am Fuss des Dent de Ruth haben Rettungskräfte am Freitag einen abgestürzten Wanderer nur noch tot bergen können.
BERGUNFALL

Wanderer am Dent de Ruth zu Tode gestürzt

HOFKIRCHE LUZERN

Klöppel droht Glocke zu beschädigen

Passanten entdeckten das von den Eltern im Tiershop vergessene Baby schlafend in einem Korb. (Symbolbild)
DEUTSCHLAND

Baby beim Einkauf im Tiergeschäft vergessen

Die Solothurner Polizei sucht den Fahrer, der dieses Autowrack auf einem Autobahnübergang verlassen hat.
VERKEHRSUNFALL

Auto zu Schrott gefahren und verschwunden

Der FC Zürich und seine Fans sind im Schweizer Cup nicht immer ein gern gesehener Gast
SCHWEIZER CUP

Keiner will mehr den FCZ

Die niederländische Prinzessin Christina, die jüngste Schwester der ehemaligen Königin Beatrix, ist nach langer Krankheit verstorben (Archivbild)
TODESFALL

Niederländische Prinzessin Christina ist tot

ESAF ZUG

Das Schwing-Gelände nimmt Formen an

Zur klassischen Ansicht wechseln