Panorama
Lade Login-Box.
23.04.2019 17:27

Lieferwagen brennt vor Tunnel Lungern aus

  • Kurz vor einem Tunnel ist dieser Lieferwagen bei Lungern ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.
    Kurz vor einem Tunnel ist dieser Lieferwagen bei Lungern ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. | Kantonspolizei Obwalden
FAHRZEUGBRAND ⋅ Einer Lieferwagen ist am Dienstagmorgen bei Lungern vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Das Feuer brauch nur rund 100 Meter vor einem 3,6 Kilometer langen Tunnel aus.

Wie die Kantonspolizei Obwalden mitteilte, war der niederländische Lieferwagen vom Kanton Bern her über den Brünigpass Richtung Obwalden unterwegs. Kurz vor dem Süd-Portal des Umfahrungstunnels von Lungern geriet er in Brand.

Der Fahrer und die Beifahrerin konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Obwohl sie versuchten, mit dem mitgeführten Feuerlöscher den Brand zu bekämpfen, geriet der Lieferwagen in Vollbrand.

Die Gemeindefeuerwehr Lungern und die Stützpunktfeuerwehr Sarnen konnten die Flammen löschen. Am Lieferwagen enstand Totalschaden, der Brand beschädigte auch den Strassenbelag.

Als Brandursache stehe eine technische Ursache im Vordergrund, teilte die Polizei mit. Die Brünigstrasse war eine Stunde gesperrt, danach war sie mehr als eine weitere Stunde nur einspurig befahrbar. (sda)

Meist gelesene Artikel

ESAF ZUG

Jodler, Trychler und Trachten zum Auftakt

AXEN-SPERRUNG

Zwischen Sisikon und Flüelen verkehrt jetzt ein grösseres Schiff

LUZERN

Mann wird von Bus erfasst und stirbt

ESAF ZUG

Der Frischequell der «Bösen»

ESAF ZUG

So gross ist der Aufwand des Schweizer Fernsehens

Die Schweizer Schauspielerin und Sängerin Ines Torelli ist in ihrer Wahlheimat Kanada im Alter von 88 Jahren gestorben.
TODESFALL

Schauspielerin Ines Torelli gestorben

Die Moosmättler haben eine Top-Aussicht.
ESAF ZUG

Jeder Wohnwagen hat seinen Charme

Ein Jugendlicher ist beim Hantieren mit einer Faustfeuerwaffe durch einen Schuss tödlich verletzt worden. (Archivbild)
SCHIESSUNFALL

14-Jähriger durch Schuss getötet

Die US-Gesundheitsbehörde registriert seit Ende Juni 193 Fälle von ungeklärten Atemwegserkrankungen bei E-Zigaretten-Konsumenten in 22 Bundessaaten. (Symbolbild)
GESUNDHEIT

Toter in den USA nach E-Zigaretten-Gebrauch

Oberste Richterin mit Kultstatus: die 86-jährige US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg. (Archivbild)
USA

Trump-Gegner bangen: Krebs bei Ginsburg

Zur klassischen Ansicht wechseln