Panorama
Lade Login-Box.
26.06.2022 21:29

Mann bei Sturz von Autobahnbrücke verletzt

  • Ein ungewöhnlicher Unfall hielt am Sonntagmorgen die Kantonspolizei Freiburg auf Trab. (Symbolbild)
    KEYSTONE/LUKAS LEHMANN
STURZ ⋅ Bei einem Sturz von einer Autobahnbrücke ist am Sonntagmorgen ein 21-jähriger Mann bei Rossens FR schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben stürzte er rund sieben Meter in die Tiefe.

Nach ersten Erkenntnissen sei der Mann irgendeinmal zwischen 01.30 Uhr und 07.25 Uhr zu Fuss auf dem Pannenstreifen der A12 in Richtung Freiburg unterwegs gewesen, teilte die Kantonspolizei Freiburg am Sonntagabend mit. Auf der Höhe einer Kiesgrube sei er über die Leitplanke geklettert - ohne sich bewusst zu sein, dass er sich auf einer Brücke befand.

Den Angaben zufolge hatte der 21-Jährige eine Veranstaltung in der Nähe besucht und diese zu Fuss verlassen. Um 07.25 Uhr fand ihn eine Drittperson und alarmierte die Rettungskräfte. Er habe verschiedene Verletzungen gehabt, sei bei Eintreffen der Sanitäter jedoch bei Bewusstsein gewesen.

Der Mann wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Die Polizei sucht Zeugen. (sda)

Meist gelesene Artikel

Die Strasse zwischen Meierskappel und Udligenswil war nach dem schweren Unfall zweieinhalb Stunden gesperrt.
UDLIGENSWIL

Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr

NIDWALDEN

Bewaffneter Raubüberfall auf Bahnhofkiosk in Stansstad – Polizei sucht Zeugen

Der Freitag war geprägt von dunklen Wolken und entsprechend viel Regen. (Archivbild)
WETTER

Erdrutsche und überschwemmte Keller

Helene Fischer singt in der Show "Das große Schlagercomeback" auf der Bühne. Foto: Jan Woitas/dpa
BAYERN

Helene Fischer: Mega-Konzert in München

URI

Vier Aspirantinnen und Aspiranten nehmen die Arbeit bei der Kantonspolizei Uri auf

Die Blauracke, hier ein erwachsenes Exemplar, ist ein ausgesprochen farbenprächtiger Vogel. (Archivaufnahme)
VOGELWELT

Seltener Vogel vermehrt gesichtet

REGION

Schluss nach vier Ehejahren: Martina Hingis trennt sich von Harald Leemann

EM-Gold für Mujinga Kambundji über 200 m
LEICHTATHLETIK

Kambundji ist Europameisterin über 200 m

Skifahrer bei der Talabfahrt nach Verbier. (Symbolbild)
PROZESS

Pistenchef nach tödlichem Unfall verurteilt

ARCHIV - Eva-Maria Hagen ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Foto: Stephanie Pilick/dpa
DEUTSCHLAND

DDR-Filmstar Eva-Maria Hagen ist tot

Zur klassischen Ansicht wechseln