Panorama
Lade Login-Box.
16.08.2019 11:05

Niederländische Prinzessin Christina ist tot

  • Die niederländische Prinzessin Christina, die jüngste Schwester der ehemaligen Königin Beatrix, ist nach langer Krankheit verstorben (Archivbild)
    Die niederländische Prinzessin Christina, die jüngste Schwester der ehemaligen Königin Beatrix, ist nach langer Krankheit verstorben (Archivbild) | KEYSTONE/AP Emanuela Loddo
TODESFALL ⋅ Die niederländische Prinzessin Christina ist am Freitag nach langer Krankheit gestorben. Die Tante von König Willem-Alexander und jüngste Schwester von Ex-Königin Beatrix erlag im Alter von 72 Jahren einem Knochenkrebsleiden.

Das teilte das Königshaus in Den Haag mit. Christina, die auch den Titel Prinzessin von Lippe-Biesterfeld trug, war die jüngste der vier Töchter von Königin Juliana der Niederlande und deren deutschem Ehemann Bernhard zur Lippe-Biesterfeld.

"Wir sind traurig über den Tod unserer lieben Schwester und Tante", heisst es in einer Twitter-Mitteilung von Prinzessin Beatrix, König Willem-Alexander und dessen Frau, Königin Máxima. "Christina war eine markante Persönlichkeit mit einem warmen Herzen." Mit ihrer Leidenschaft für Musik und ihrem Talent habe die ausgebildete Sängerin viele Menschen berührt.

Die Prinzessin, deren Taufpate der damalige britische Premierminister Winston Churchill war, heiratete 1975 den Kubaner Jorge Guillermo, von dem sie drei Kinder bekam. Die Ehe wurde 1996 geschieden. Christina lebte vor allem in New York und Italien, verstarb aber in Den Haag. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

WALCHWILERBERG

Schwyzer Wirtepaar neue Pächter im «Pfaffenboden»

STADT LUZERN

Nach Autorennen: Mutmassliche Raser festgenommen

Zwei Drittel des Stroms aus Schweizer Steckdosen stammen aus der Grosswasserkraft. Sonnen- und Windenergie spielen im Strom-Liefermix immer noch eine kleine Rolle.
ENERGIE

Strom aus Wasserkraft auf dem Vormarsch

Die Hersteller-Firma des bekannten Kräuterlikörs Jägermeister kann das Hirsch-Logo auch in der Schweiz markenrechtlich schützen lassen. (Archivbild)
BUNDESVERWALTUNGSGERICHT

Hubertus-Hirsch wird als Marke eingetragen

Die Zahl der Todesopfer durch das neuartige Coronavirus in China steigt und steigt. (Symbolbild)
CORONAVIRUS

Zahl der Coronavirus-Toten in China steigt

Die ZSC Lions reagieren auf die Verletzung des finnischen Goalies Joni Ortio (im Bild) und verpflichten einen weiteren ausländischen Keeper
NATIONAL LEAGUE

ZSC holt schwedischen Goalie

Dennis Schiergen auf Wargrave hält die Konkurrenz in Schach.
WHITE TURF

Wargrave gewinnt GP St. Moritz

Kryptowährungen bei Jüngeren beliebt (Archivbild)
SPAREN

Kryptowährungen bei Jungen beliebt

Der berühmte Streetart-Künstler Banksy machte sich einen Namen mit gesellschaftskritischen und meist kontroversen Motiven.
KUNST

Neues Banksy-Werk beschmiert

URI

Die wichtigsten Aussagen der Urner Regierungsratskandidaten

Zur klassischen Ansicht wechseln