Panorama
Lade Login-Box.
18.05.2019 15:28

Royale Hochzeitsglocken läuten in Windsor

  • Die strahlende Braut Lady Gabriella Windsor bei ihrer Ankunft zur Hochzeit in Windsor Castle.
    Die strahlende Braut Lady Gabriella Windsor bei ihrer Ankunft zur Hochzeit in Windsor Castle. | Keystone/AP POOL/FRANK AUGSTEIN
GROSSBRITANNIEN ⋅ Zum dritten Mal innerhalb eines Jahres haben in Windsor royale Hochzeitsglocken geläutet: Vor den Alter der St. George’s-Kapelle traten am Samstag Lady Gabriella Windsor (38), genannt Ella, und ihr Verlobter Thomas Kingston.

Die Braut ist Tochter eines Cousins von Königin Elizabeth, und sie steht nach Angaben der Zeitung "Daily Telegraph" an 52. Stelle der Thronfolge. Lady Gabriella hat unter anderem in den USA studiert und arbeitet in der Werbung. Ihr Mann ist Finanzmakler.

Vor Gabriella hatte vor fast genau einem Jahr Prinz Harry die amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle in der Kapelle geheiratet. Die beiden feiern an diesem Sonntag ihren ersten Hochzeitstag, zusammen mit ihrem vor knapp zwei Wochen geborenen Sohn Archie. Im Oktober 2018 schloss Harrys Cousine Eugenie, Tochter von Prinz Andrew und seiner Frau Fergie, hier den Bund fürs Leben.

Prinz Harry (34) kam an der Seite von Gabriellas Schwägerin Sophie zur Kirche. Meghan (37) kam mit dem Neugeborenen nicht dorthin. Die Queen (93) trug einen Mantel in knalligem Rosa. Auch ihre Tochter Prinzessin Anne und ihr Sohn Prinz Edward waren dabei.

Die Schwiegereltern von Prinz William (37), Michael und Carole Middleton, gehörten ebenso zum erlauchten Kreis der Eingeladenen wie Williams Schwägerin Pippa, die bei seiner Hochzeit 2011 in einem engen weissen Kleid für Furore gesorgt hatte. Pippa ist selbst seit 2017 verheiratet und brachte im vergangenen Oktober einen Sohn zur Welt.

Prinz William hatte eine andere Verpflichtung: als Präsident des englischen Fussballverbandes musste er zum FA-Cup-Finale zwischen Manchester City und dem FC Watford. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

SEELISBERG

Sanierung Schillerbalkon wird verschoben

Der Personenwagen wurde beim Brand komplett zerstört.
VERKEHRSUNFALL

Personenwagen bei Brand völlig zerstört

Timea Bacsinszky erlebte ein frustrierendes Match
WTA-TOUR

Golubic siegt, Bacsinszky verliert

Ehepaare sollen gegenüber Konkubinatspaaren nicht länger steuerlich benachteiligt sein. Der Ständerat nimmt einen neuen Anlauf, um die Heiratsstrafe abzuschaffen. (Symbolbild)
HEIRATSSTRAFE

Neuer Anlauf zur Heiratsstrafe

MASTERARBEIT

Der Wahl-Vorhersager aus Beromünster

BAAR

Ein VW Käfer ging in Flammen auf

LUZERNER BETTAGSWANDERUNG

Der Eselspreis geht an die Gründer des Anlasses

Der bei den Los Angeles Galaxy tätige Zlatan Ibrahimovic lässt sich feiern
MLS

Rekordmarke für Ibrahimovic

Gleich zwei Mal innert 40 Minuten mussten am Sonntagnachmittag in Bad Ragaz Polizei und Feuerwehr ausrücken, um Gleitschirmpiloten aus misslichen Lagen zu befreien. (Archivbild)
FREIZEITVERGNÜGEN

Gleitschirmpiloten auf Abwegen

Der deutsche Designer Luigi Colani, hier 2009 auf der Hannover Messe an einem Model eines Windrades des Windanlagenherstellers Avantis Energy, ist am 16. September 2019 im Alter von 91 Jahren gestorben. (Archiv)
TODESFALL

Colani ist 91-jährig gestorben

Zur klassischen Ansicht wechseln