↓   Region auswählen   ↓

Mischpult und Lautsprecher statt Glocke im Einsatz: Die Kunststudentinnen Klarissa Flückiger und Mahtola Wittmer lassen bis am 30. Juli vom Kirchturm der Luzerner Peterskapelle ein Handygeklingel ertönen.
Richard Koller bei der Vorstellung der ZAFI-Initiative im Juni 2017 - für das Volksbegehren "Zuerst Arbeit für Inländer" werden keine Unterschriften mehr gesammelt. (Archivbild)
ZUWANDERUNG

Sammlung für ZAFI-Initiative abgebrochen

Der Glarner Nationalrat Martin Landolt will Anfang 2020 das Präsidium der BDP abgeben. (Archivbild)
PARTEIEN

BDP-Präsident kündigt Rückzug an

Wolf unter Verdacht: Nach mehreren Rissen in der Zentralschweiz sind Tierhalter alarmiert. (Symbolbild)
RAUBTIERE

Wolfalarm nach Rissen in der Zentralschweiz

Bis Ende Juni haben sich laut Staatssekretariat für Migration (SEM) 482 Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation für eine erleichterte Einbürgerung entschieden. (Symbolbild)
BÜRGERRECHT

Wenige wollen erleichterte Einbürgerung

Der Wolf ist zurück im Kanton Luzern. Erstmals seit mehreren Jahren ist es im Kanton Luzern zu einem bestätigten Wolfsriss gekommen. (Archivbild)
RAUBTIERE

Ziege von Wolf gerissen

Von einem rollenden Stein getroffen wurde dieses Auto auf der Klausenstrasse im Kanton Uri. Die Beifahrerin wurde verletzt.
VERKEHRSUNFALL

Steinbrocken knallt am Klausenpass in Auto

Ilhan Saygili, Botschafter der Türkei in Bern, kündigt die voraussichtliche Aufhebung des Ausreisestopps für sieben schweizerisch-türkische Doppelbürger in der Türkei an.
SCHWEIZ - TÜRKEI

Sieben Festgehaltene sollen ausreisen dürfen

Das Freiburger Spital hat selber Pflege nötig. (Archivbild)
SPITÄLER

Erhebliche Mängel bei Freiburger Spital

Ein sechsjähriges somalisches Mädchen schreit während der Beschneidung seiner Genitalien. Gehalten wird es von seiner 18-jährigen Schwester, damit es sich der peinigenden Prozedur nicht entziehen kann.
PROZESS

Frau wegen Genitalverstümmelung verurteilt

Schluss mit langen Hosen bei grösster Hitze im Strassenbau: Ab sofort dürfen Bauarbeiter kurze Hosen tragen. (Archivbild)
BAU

Tenueerleichterung im Strassenbau

2018 wird der Prämienschub bei den Krankenkassen voraussichtlich etwas mässiger ausfallen als in den Vorjahren. (Symbolbild)
KRANKENVERSICHERUNG

Moderater Anstieg der Gesundheitskosten

Der Wolf in der Bündner Herrschaft litt an einer Hirnentzündung. Es handelt sich um den ersten Befund dieser Art in der Schweiz (Symbolbild)
UMWELT

Erster Wolf mit Herzwürmern

In Kolumbien von der Polizei beschlagnahmtes Kokain. (Archivbild)
DROGEN

5 Tonnen Kokain pro Jahr im Handel

Wer unvorsichtig feuert, kann so etwas verursachen: Waldbrand bei Faido TI im April 2017. (Archiv)
WETTER

Feuerverbot im Tessin und in Graubünden

Photovoltaik-Anlagen sind vielerorts zu sehen, aber meist kleinere. Hier Solarpanels auf einem Hausdach in Steinen SZ. (Archiv)
ENERGIE

Die Schweiz braucht mehr grosse Solaranlagen

Der Kanton St. Gallen will rund eine Million Franken zurück, die ein Angestellter des Bildungsdepartements bis 2009 zuerst unterschlagen und danach verprasst hatte. (Symbolbild KEYSTONE/TI-PRESS/Gabriele Putzu)
BETRUG

Schadenersatz in Millionenhöhe verlangt

Höchstens zwei Glas Bier am Tag für Männer und höchstens eines für Frauen: Die Eidgenössische Kommission für Alkoholfragen hat ihre Empfehlungen für einen unproblematischen Alkoholkonsum nach unten korrigiert. (Themenbild)
ALKOHOL

Höchstens zwei Glas pro Tag und Mann

Die Sicherheitsdienstpflicht soll Bestandeslücken füllen: Zivilschützer, hier im Einsatz nach den Murgängen in Bondo. (Archiv)
ZIVILDIENST

Sicherheitsdienstpflicht soll's richten

Weil sie möglicherweise mit einer krebserregenden Substanz verunreinigt sind, rufen vier Schweizer Firmen valsartanhaltige Arzneimittel vorsorglich zurück.
ARZNEIMITTEL

Rückruf von Generika mit Valsartan

Eine mit künstlicher Intelligenz analysierte Luftaufnahme: Tiere sind blau eingerahmt, gelb gekennzeichnet sind Landschaftselemente.
DROHNEN

Drohnen zählen Tiere in Afrika

Hat "einen gewissen Respekt" für US-Präsident Donald Trump im Handelsstreit: der Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann. (Archivbild)
HANDELSSTREIT

US-Handelsstreit: Schweiz ohne Retourkutsche

Bundespräsident Alain Berset pflanzt bei seinem Besuch im Flüchtlingslager Kakuma in Kenia einen Baum.
SCHWEIZ - KENIA

Bundespräsident Berset in Kenia

Die Schweiz führt erneut den Innovations-Index der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) an. (Archiv)
INNOVATION

Schweiz bleibt Innovations-Weltmeisterin

Den Spitzenplatz in der weltweiten Innovations-Rangliste verdankt die Schweiz unter anderem den hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung. (Symbolbild)
WETTBEWERBSFÄHIGKEIT

Schweiz bei Innovation top

Nationalratspräsident Dominique de Buman wohnt der Parade zum französischen Nationalfeiertag am 14. Juli in Paris bei. (Archiv)
NATIONALFEIERTAG

Dominique de Buman am 14. Juli