Lade Login-Box.

↓   Region auswählen   ↓

Breaking News International
Aufgrund des Coronavirus' hat das Berner Inselspital vor dem Eingang des Notfallgebäudes eine Abklärungsstation eingerichtet. Dort werden die Patienten auf das Virus getestet und beraten. Schwere Fälle kommen von dort in ein Isolierzimmer des Spitals, leichte Fälle können nach Hause in Quarantäne.
CORONAVIRUS

Patientencheck vor dem Spitalnotfallgebäude

Vier Personen in Schutzanzügen und mit Laternen drehten während der Medienkonferenz des Regierungsrats eine Runde im Hof des Rathauses in Basel.
CORONAVIRUS

Basler Fasnacht wegen Coronavirus abgesagt

Der Genfer Autosalon ist abgesagt. (Archiv)
GESUNDHEIT

Genfer Autosalon abgesagt

"Schutz der Bevölkerung hat oberste Priorität": Innenminister Alain Berset informiert die Medien über das Veranstaltungsverbot werden des neuen Coronavirus.
CORONAVIRUS

Bundesrat verbietet wegen Virus Grossanlässe

Lichterlöschen gilt in diesem Jahr auch für die Laternen am Basler Morgestraich.
CORONAVIRUS

Basler Fasnacht offiziell abgesagt

Der Bundesrat verhängt nun doch drastische Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Er verbietet alle Grossveranstaltungen ab tausend Personen. (Archivbild)
CORONAVIRUS

Bundesrat untersagt wegen Virus Grossanlässe

Der erste mit dem Coronavirus infizierte Patient im Kanton Baselland befindet sich auf einer Isolierstation im Spital.
CORONAVIRUS

Erster Coronavirus-Fall im Baselbiet

Das ist der Urheber der Lungenkrankheit: Das neuartige Coronavirus unter dem Mikroskop.
CORONAVIRUS

Acht Corona-Fälle in der Schweiz

Breaking News
CORONAVIRUS

Erster Fall im Kanton Zürich

Auch der Kanton Aargau hat seinen ersten Coronavirus-Fall. Es ist insgesamt der fünfte in der Schweiz.
CORONAVIRUS

Fünfter Coronavirus-Fall in der Schweiz

Breaking News
CORONAVIRUS

Fünfter Coronavirus-Fall in der Schweiz

Hände richtig waschen und in die Armbeuge niesen: Das Bundesamt für Gesundheit hat seine Kampagne für den Schutz vor dem Coronavirus vorgestellt. Es setzt auf Eigenverantwortung und Solidarität.
CORONAVIRUS

Bund setzt auf Eigenverantwortung

PROGRAMM

Keystone-SDA - Programm - Video

Schön fürs Auge, schlecht für die Biodiversität: Der Bundesrat will den Verkauf von invasiven Neophyten wie dem Sommerflieder verbieten. (Archivbild)
UMWELT

Ja zu Verkaufsstopp von invasiven Neophyten

Kinderhandel und Baby-Farmen - die Schweizer Behörden stellten sich blind: Knapp 900 Babys und Kleinkinder aus Sri Lanka wurden zwischen 1973 und 1997 offenbar zumeist illegal in die Schweiz adoptiert.
SCHWEIZ - SRI LANKA

Behörden tolerierten Sri-Lanka-Kinderhandel

Fällt dieses Jahr wegen dem Coronavirus aus: Der Engadiner Skimarathon, hier ein Bild aus dem Jahr 2012.
CORONAVIRUS

Engadiner Skimarathon findet nicht statt

Die Marmorierte Baumwanze - umgangssprachlich auch Stinkkäfer genannt - verärgert viele Obstbauern. Der Bundesrat will den Kampf gegen den invasiven Schädling verstärken. (Archivbild)
SCHÄDLINGE

Mehr Geld im Kampf gegen den Stinkkäfer

Ein Mitarbeiter der Bundeszollverwaltung verteilt an der schweizerisch-italienischen Grenze Broschüren über die Präventionskampagne des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) gegen die Ausbreitung des Coronavirus COVID-19.
CORONAVIRUS

Zollbeamte verteilen Flyer an der Grenze

Wegen des Coronavirus ist am Donnerstag auch der Genfer Uhrensalon abgesagt worden. Quelle: KEYSTONE Fotograf: SALVATORE DI NOLFI Restriktionen: © KEYSTONE / SALVATORE DI NOLFI
CORONAVIRUS

Vier Fälle mit Coronavirus in der Schweiz

Das Parlament will den Schutz des Wolfs im revidierten Jagdgesetz lockern. Der Bundesrat empfiehlt ein Ja. (Archivbild)
WOLF

Bundesrat verteidigt revidiertes Jagdgesetz

Interessante Diskussion für die Schweiz: Zum ersten Mal debattieren die EU-Forschungsminister am Freitag in Brüssel über die Drittstaaten-Regelung beim künftigen Forschungsprogramm "Horizon Europe". (Symbolbild)
EU - FORSCHUNG

EU-Forschung: Diskussion über Drittstaaten

Der Schweizerische Nationalfonds stellt im Rahmen einer Ausschreibung Millionenbeträge für die Erforschung des Coronavirus zu Verfügung. Im Tessin war zuvor ein erster Fall eines mit dem Virus infizierten Mannes aufgetreten. (Archivbild)
CORONAVIRUS

Millionen für Erforschung des Coronavirus

Die Tessiner Regierung sagt wegen des Coronavirus Fasnachtsveranstaltungen ab. (Symbolbild)
CORONAVIRUS

Grossveranstaltungen im Tessin abgesagt

PROGRAMM

Keystone-SDA - Programm - Video

Der Fensterbauer Swisswindows AG mit Sitz in Mörschwil SG ist seit Mittwoch in Konkurs.
KONKURS

Ostschweizer Fensterbauer im Konkurs