Schweiz
Lade Login-Box.
16.04.2019 12:07

Greenpeace mit Plastik-Drachen gegen Nestlé

  • Greenpeace protestiert mit einem Plastik-Drachen bei Nestlé gegen Einwegplastik.
    Greenpeace protestiert mit einem Plastik-Drachen bei Nestlé gegen Einwegplastik. | Keystone/LAURENT GILLIERON
UMWELT ⋅ Greenpeace setzt seine Aktion gegen Plastikabfälle fort. Am Dienstagmorgen brachte die Umweltschutzorganisation einen riesigen Plastik-Drachen zum Nestlé-Hauptsitz in Vevey VD, um gegen Einwegplastik zu protestieren.

Die von etwa dreissig Aktivisten durchgeführte Aktion fand in einer friedlichen Atmosphäre unter Aufsicht der Polizei statt. Auf dem Dach des Gebäudes brachten die Umweltschützer ein Banner mit dem Slogan "Nestlé, stop single use" ("Nestlé, stoppe den Einweggebrauch") an.

Greenpeace wirft Nestlé vor, einer der weltweit grössten Verursacher von Plastikmüll zu sein. Der Nahrungsmittelmulti hingegen gibt an, Massnahmen zur Reduzierung des Einsatzes von Einwegkunststoffen zu ergreifen. (sda)

Meist gelesene Artikel

Filmreifes Szenario bei der Autobahnausfahrt La Sarraz VD nach einem spektakulären Raubüberfall auf einen Geldtransporter.
WAADT

Spektakulärer Überfall auf Geldtransporter

OBWALDEN

Mehrere Pilzsucher gebüsst

Mohamed Elneny soll Arsenal verlassen
ENGLAND

Mustafi und Elneny müssen gehen

LUZERN

Spanier zündet Partner an: Gericht verhängt Gefängnisstrafe

Nairo Quintana zählt an der Vuelta zum Favoritenkreis
VUELTA

Aller guten Dinge sind drei

Gleisarbeiter bei einem nächtlichen Einsatz. (Archivbild)
GESUNDHEIT

Nachtarbeit ist wahrscheinlich krebserregend

Das Video einer im Walliser Chablais aufgestellten Überwachungskamera zeigt sieben Wolfswelpen in Begleitung eines männlichen Wolfes.
GROSSRAUBTIERE

Wölfe im Wallis haben Nachwuchs

Die Zinssätze für Festhypotheken sind auf Rekordtief. (Archiv)
IMMOBILIEN

Zinssätze für Festhypotheken auf Rekordtief

Durch Blitzeinschläge verletzte Touristen werden per Helikopter oder Ambulanz aus dem polnischen Teil des Tatra-Gebirges in ein Spital in Zakopane gebracht.
UNWETTER

Tote durch Blitzeinschlag im Tatra-Gebirge

ZUGERSEE

Ein neues Buch zeigt den See in all seinen Facetten

Zur klassischen Ansicht wechseln