Schwyz
Lade Login-Box.
10.08.2018 10:05

Heute läuft die zweite Runde «Mamma Mia!»

  • Donna (Meryl Streep, rechts) versucht, ihrer Tochter und werdenden Mutter Sophie (Amanda Seyfried) die Angst zu nehmen.
    Donna (Meryl Streep, rechts) versucht, ihrer Tochter und werdenden Mutter Sophie (Amanda Seyfried) die Angst zu nehmen. | PD
«BOTE»-OPENAIR-KINO ⋅ Die Fortsetzung des Erfolgsfilms «Mamma Mia!» zieht heute viel Publikum nach Ibach: Die Tribüne des «Bote»-Openair-Kinos bereit ausverkauft. Es hat aber noch genügend Plätze unter freiem Himmel. Hier der Trailer.

Seit den Ereignissen von «Mamma Mia!» sind einige Jahre vergangen, als Sophie feststellt, dass sie ein Baby erwartet. Sie vertraut sich den besten Freundinnen ihrer Mutter, Rosie und Tanya, an und gibt zu, dass sie sich der Verantwortung vielleicht nicht gewachsen fühlt.


Die beiden erzählen Sophie, wie ihre Mutter Donna damals Sam, Harry und Bill unter der Sonne Griechenlands kennen und lieben lernte – und wie sie, schwanger und auf sich allein gestellt, ihr Leben selbst in die Hand nahm. Die Fortsetzung des Erfolgsfilmes «Mamma Mia!» überzeugt auch mit der hochkarätigen Besetzung von Meryl Streep, Lily James und Pierce Brosnan.

Für die Vorführung von «Mamma Mia! Here we go again» heute Freitagabend ist die Tribüne ausverkauft. Es gibt aber an der Abendkasse noch genügend Tickets für die Stühle auf dem unüberdachten Platz.

Filmstart des «Bote»-Openair-Kinos im Wintersried ist um 21 Uhr. Die Abendkasse öffnet um 19.15 Uhr. Das Gartenrestaurant ist ab 18.30 Uhr geöffnet. Die Vorführungen finden bei jeder Witterung statt, ausser bei Sturm. Im Zweifelsfall gibt das Regio-Info-Telefon 1600 (unter öffentliche Anlässe Kanton Schwyz) ab 19 Uhr Auskunft. Parkplätze in naher Umgebung, bitte Signalisation beachten. pd

 

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

ENTLEBUCH

Pick-up prallt in Gartenrestaurant

Strassenarbeiter sind bei Belagsarbeiten meist der prallen Sonne ausgesetzt. Viel trinken ist für sie ein Muss. Die Gewerkschaft Unia mahnt die Arbeitgeber vor der Hitzewelle an ihre Sorgfaltspflicht. Ab 35 Grad müssten Baustellen geschlossen werden. (Archivbild)
HITZE

Unia warnt vor gefährlicher Hitze

Wirft US-Präsident Donald Trump Vergewaltigung in einem New Yorker Warenhaus in den 1990er-Jahren vor: Kolumnistin E. Jean Carroll.
SEXUELLE BELÄSTIGUNG

Trump weist Vergewaltigungsvorwurf zurück

URI

Sustenpass ist ab Mittwoch befahrbar

War rund ein halbes Jahr im All: US-Astronautin Anne McClain. (Archivbild)
RAUMFAHRT

Drei Raumfahrer kehren von der ISS zurück

Passanten riefen nach der Unfallfahrt der 79-Jährigen die Polizei. (Symbolbild)
VERKEHRSUNFALL

79-Jährige auf Felge in Basel unterwegs

Die Frau händigte die Waffen ihres Mannes aus Angst vor ihm an die Polizei aus. (Symbolbild)
USA

Empörung nach US-Fall von häuslicher Gewalt

Demonstration vor dem Regierungsgebäude in Luzern anlässlich der Klima-Sondersession des Luzerner Kantonsrats.
KLIMA

Klimanotstand auch im Kanton Luzern

BAAR

Frontalkollision nach missglücktem Überholmanöver

Ein mit Stereo- und Panoramakameras ausgerüstetes Fahrzeug fährt in den kommenden zwei Wochen die Thurgauer Kantonsstrassen ab.
DIGITALISIERUNG

3D-Filmfahrzeug im Thurgau unterwegs

Zur klassischen Ansicht wechseln