Schwyz BdU
Lade Login-Box.
23.02.2021 10:53

Glimmbrand in Brunner Wohnung

FEUERWEHREINSATZ ⋅ In der Nacht auf Dienstag musste die Feuerwehr Ingenbohl-Brunnen ins Grand Palais ausrücken.

Um 3.30 Uhr löste gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz ein automatischer Brandalarm aus und die Bewohner verliessen das Gebäude unverletzt. Die Feuerwehr konnte in einer der Wohnungen einen Glimmbrand lokalisieren und rasch löschen. Die Kantonspolizei Schwyz hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. pok

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte. Leserkommentare werden erst nach einer Bestätigung der E-Mail aufgeschaltet.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte. Leserkommentare werden erst nach einer Bestätigung der E-Mail aufgeschaltet.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 - 2?