Schwyz BdU
Lade Login-Box.
10.10.2021 19:38

Töfflenker prallt am Raten frontal in einen PW

  • Die beiden kaputten Unfallfahrzeuge auf der Ratenstrasse. (Bild: Zuger Polizei)
BIBERBRUGG–OBERÄGERI ⋅ Am Sonntagnachmittag ist auf der Ratenstrasse, auf dem Weg von Biberbrugg Richtung Oberägeri, ein Töfffahrer frontal in ein Auto geprallt. Dabei zog er sich Verletzungen zu.

Der Unfall hat sich am Sonntag kurz nach 17 Uhr auf dem Gemeindegebiet von Oberägeri ereignet, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer war auf der Ratenstrasse in Richtung Raten unterwegs, als er ausgangs Alosen in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Motorrad verlor. Der 59-Jährige geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in ein talwärts fahrendes Auto.

Bei der Kollision wurde der Töfffahrer erheblich verletzt. Der Rettungsdienst Zug betreute den Verunfallten bis ihn die Rega in ein ausserkantonales Spital flog.

Der Rettungshelikopter landete für die Bergung des Motorradfahrers auf der Ratenstrasse. Deswegen war sie kurzzeitig in beide Richtungen gesperrt. Im Einsatz standen nebst der Zuger Polizei, dem Rettungsdienst Zug und der Rega auch Angehörige der Feuerwehr Oberägeri für den Verkehrsdienst. (spe)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 1 + 2?