Bote
Lade Login-Box.

↓   Region auswählen   ↓

Der US-Impfstoffhersteller Moderna hat dank der grossen Nachfrage nach seinem Vakzin im ersten Quartal 2021 erstmals einen Gewinn erzielt. Moderna rechnet mit weiterhin starkem Wachstum.(Archivbild)
Swiss will weitere 780 Vollzeitstellen streichen. (Archiv)
AIRLINE

Swiss plant Stellenabbau

Kreditkarte gewinnt in Pandemie massiv an Bedeutung. (Archiv)
HANDEL UND SHOPPING

Kreditkarte gewinnt massiv an Bedeutung

Lonza will Produktion in Visp und Portsmouth (USA) ausweiten. (Archiv)
CHEMIE

Lonza will Produktion ausweiten

Zalando wächst im Quartal um 47 Prozent und hebt den Ausblick an. (Archiv)
SOFTWARE

Zalando wächst im Quartal um 47 Prozent

Das fusionierte Telekomunternehmen Sunrise UPC hat im Startquartal neue Kunden gewonnen. (Archiv)
TELEKOMMUNIKATION

Sunrise UPC gewinnt zum Jahresstart Kunden

Evonik nach Zuwächsen im Quartal optimistischer für 2021. (Archiv)
CHEMIE

Evonik optimistischer für 2021

BMW verkauft im April 10 Prozent mehr Autos als vor Corona. (Archiv)
AUTOINDUSTRIE

BMW verkauft mehr Autos als vor Corona

Jeff Bezos, Konzernchef des weltgrössten Versandhändlers Amazon, hat Aktien im Wert von 2 Milliarden Dollar des Unternehmens verkauft. (Archivbild)
USA

Amazon-Chef macht mit Aktienverkauf Kasse

Der Verlust aus Schweizer Hochseeschiffen für den Bund betrug bislang rund 350 Millionen Franken. (Archivbild)
HOCHSEESCHIFFFAHRT

Mängel bei Aufsicht über Hochseeflotte

Eine Grundannahme über die Gaming-Branche hat sich im Prozess um Apples App Store offiziell bestätigt: Spielkonsolen sind ein Verlustgeschäft.
COMPUTERSPIELE

Microsoft verdient kein Geld mit Xbox

Der US-Autokonzern General Motors hat im ersten Quartal deutlich mehr verdient als vor einem Jahr. Gut nachgefragt wurden vor allem SUVs und Pick-up-Trucks.(Archivbild)
AUTOINDUSTRIE

General Motors startet fulminant ins 2021

Der dänische Reeder Maersk hat im ersten Quartal 2021 den Gewinn gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert. Der Konzern profitierte von der starken Nachfrage am Logistikmarkt.(Archivbild)
TRANSPORT

Maersk mit Gewinnsprung im ersten Quartal

WIRTSCHAFT

Holcim-Aktionäre genehmigen Verlegung der Holdinggesellschaft nach Zug

Am Hauptbahnhof Zürich standen SBB-Kundenbetreuer im Einsatz. (Archivbild)
BAHNVERKEHR

SBB-Streckenunterbruch im Aargau

WIRTSCHAFT

Toshiba-Deal aus dem Jahr 2011 lässt Landis+Gyr tief ins Minus rutschen

In den Bundesasylzentren soll es zu unverhältnismässigen Gewaltanwendungen und Vertuschungen durch Sicherheitspersonal gekommen sein. Der Bund lässt die Vorwürfe extern untersuchen. Im Bild: das  Bundesasylzentrum (BAZ) in Embrach ZH.
ASYLZENTREN

Bund untersucht Gewaltvorwürfe in Zentren

Weil es an Chips mangelt, musste der neue Autokonzern seine Produktionspläne überarbeiten. (Archivbild)
AUTOINDUSTRIE

Fiat-Peugeot-Konzern leidet unter Chipkrise

Zum Saisonstart an Ostern ausgebucht: Der TCS-Campingplatz Monte Generoso in Melano TI. (Archivbild)
TOURISMUS

Corona-Boom: Rekord für TCS-Campingplätze

Das Leben in der Schweiz wird wieder teurer. (Symbolbild)
INFLATION

Inflation zurück im positiven Bereich

Wer eine Wohnung oder ein Haus kauft, muss trotz des Zinsanstiegs keine teurere Hypothek aufnehmen. (Symbolbild)
HYPOTHEKEN

Hypozinsen trotz Zinsanstieg stabil

Für knapp eine Million Franken versteigert das Auktionshaus Christie's einen Petrus-Wein, der in der Internationalen Raumstation ISS gelagert worden ist. (Archivbild)
AUKTIONEN

Christie's versteigert Petrus-Wein

Der Baukonzern Implenia macht seine fünf Bündner Standorte bis auf eine kleine Ausnahme dicht. Betroffen sind 150 Arbeitnehmer, etwa Bauarbeiter, Lageristen und Büroangestellte. (Themenbild)
BAU

Implenia schliesst Bündner Standorte

Der italienische Sportwagenhersteller Ferrari tritt bei seinen Gewinnzielen wegen der Coronapandemie auf die Bremse. (Archivbild)
AUTOINDUSTRIE

Ferrari tritt bei Gewinnziel auf Bremse

Tom Kober, Leiter der Gruppe Energiewirtschaft Labor für Energiesystemanalysen am Paul Scherrer Institut, erforscht mit Kolleginnen und Kollegen aus zehn Institutionen, wie die Energieversorgung in der Schweiz sicher und nachhaltig bleiben kann. (Foto: Mahir Dzambegovic)
ENERGIEVERSORGUNG

Grossangelegte Energiestudie startet

WIRTSCHAFT

Nicht nur Holz ist knapp: Lange Wartezeiten für Fenster und Türen