Luzern
06.03.2018 12:34

Neuer Küchenchef im Hotel Vitznauerhof

VITZNAU ⋅ Mit dem Start der Sommersaison beginnt ein neuer Küchenchef im Hotel Vitznauerhof in Vitznau. Der 30-jährige Niederländer Jeroen Tamme Achtien tritt die Stelle im April an.

Jeroen Tamme Achtien folgt als Küchenchef des Hotels Vitzanuerhof auf Karim Schumann. Achtien leitet die Küche des Hotels in Vitznau ab dem 20. April. Der 30-Jährige war unter anderem als Souschef  und später als Küchenchef beim 3-Sterne-Koch Jonnie Boer im Restaurant De Librije in den Niederlanden tätig und organisierte Caterings für Privatkunden in Spanien, Portugal und der Schweiz.

Achtien wolle seine Experimentierfreude weiter ausleben, heisst es in der Medienmitteilung des Hotels Vitznauerhof. Er wolle viel mit fermentiertem Gemüse und regionalen Produkten arbeiten und diese mit «Aromen aus aller Welt» vereinen.

Auch der neue Hoteldirektor Raphael Herzog startet im April in die Sommersaison. Er übernimmt die Aufgabe vom bisherigen Gastgeberehepaar Bardhyl und Maria Coli, die sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen wollen ( wir berichteten ).

pd/spe

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Die Kutsche stürzte einen Abhang hinab und landete mit den Rädern nach oben in einem Bachbett.
UNFALL

Verletzte bei Kutschenunfall in Tirol

OBWALDEN

Engelberg muss Gleitschirmlandeplatz verschieben

Wegen bellender Hunde sind sich am Donnerstag in Albligen Wanderer und Hundehalter in die Haare geraten. Der Streit forderte zwei Verletzte.
ANGRIFF

Handfester Streit

Auch Knaben haben für die Lancierung der Kampagne "#vollpersönlich - Stricken gegen das Vergessen" gestrickt.
ALZHEIMER

Demenz: Stricken gegen das Vergessen

In einem Koffer geschmuggelt: über sechs Kilo Fleisch von Krokodilen, Schuppentieren und Stachelschweinen. Das Bushmeat wurde am Flughafen Zürich sichergestellt.
SCHMUGGEL

Flughafen-Zoll beschlagnahmt Bushmeat

NIDWALDEN

Vier Nidwaldner sammeln fünfmal so viel Geld wie geplant

GOTTHARDPASS

Töfffahrer verletzt sich bei Selbstunfall

Stan Wawrinka steht erst zum zweiten Mal in diesem Jahr im Halbfinal eines ATP-Turniers
ATP ST. PETERSBURG

Wawrinka in St. Petersburg im Halbfinal

ZUG

Stimmzettelpanne in Cham

Steve Guerdat im Sattel von Bianca nahm zum Auftakt der Weltmeisterschaften an den Weltreiterspielen in Tryon alle Hindernisse schnell und tadellos.
REITEN

Schweizer Springreiter mit Auftakt nach Mass

Zur klassischen Ansicht wechseln