Luzern
Lade Login-Box.
16.05.2018 16:11

Personenwagen knallt in Rickenbach in anderes Auto – 30'000 Franken Sachschaden

UNFALL ⋅ In Rickenbach ist es am Mittwochmittag zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Dabei entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.
Zum Unfall kam es am Mittwoch um 12.30 Uhr, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Ein Autolenker fuhr mit seinem Wagen in Rickenbach von der Niederwilstrasse in die Moosstrasse. Als er die Menzikerstrasse überquerte, kam es zu einem heftigen Zusammenstoss mit einem anderen Auto, wie die Polizei in ihrer Mitteilung schreibt. Der andere Wagen war von Menziken herkommend in Richtung Rickenbacher Dorfzentrum unterwegs.

Verletzt hat sich beim Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30'000 Franken.

pd/lur

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

BAAR/SCHWYZ

Polizei weckt alkoholisierten Autofahrer

BAAR

Kinder finden beim Spielen einen Tresor

ZUG

Leinenpflicht für Hunde könnte juristisches Nachspiel haben

Forscher warnen vor der Verschmutzung der Meere durch Golfbälle. Diese enthalten giftige Chemikalien. (Symbolbild)
UMWELT

Tausende Golfbälle vor Kaliforniens Küste

In französischen Windeln wurde der Unkrautvernichter Glyphosat gefunden (Symbolbild).
CHEMIE

Glyphosat in Babywindeln gefunden

"Ich habe solche Angst": Der auf einem Flug über den Ärmelkanal verschollene argentinische Fussballspieler Emiliano Sala hat aus dem Flugzeug noch eine Sprachnachricht an seine Freunde verschickt.
LUFTVERKEHR

Sala schickte noch Nachricht aus Flugzeug

In dieser Strasse im österreichischen Ort Eisenstadt soll es zur Entführung der 88-Jährigen gekommen sein.
ÖSTERREICH

Keine Entführung

Die Rettungsarbeiten für den in ein Bohrloch gestürzten zweijährigen Buben in Spanien laufen weiter.
SPANIEN

Rückschlag bei Bergungsaktion für Kleinkind

OBWALDEN

In Alpnach gefasster mutmasslicher Einbrecher befragt

Lidl zieht beim Berner Warenhaus Loeb ein. Wann genau es soweit ist, ist aktuell aber noch unklar (Symbolbild).
DETAILHANDEL

Lidl zieht bei Warenhaus Loeb ein

Zur klassischen Ansicht wechseln