Luzern
Lade Login-Box.
23.04.2019 10:24

Velofahrerin bei Unfall leicht verletzt - Zeugen gesucht

  • Polizeimeldung
    Polizeimeldung
RETSCHWIL ⋅ Im Hitzkircher Ortsteil Retschwil kam es am Ostermontag zu einer Kollision zwischen einem Pick-up-Fahrzeug und einer Bikerin. Letztere trug leichte Verletzungen davon. Die Polizei sucht Zeugen.

(pd/lil) Um etwa 13 Uhr am Ostermontag war ein 15-jähriges Mädchen auf ihrem Mountainbike zusammen mit ihrem Vater von Römerswil in Richtung Hitzkirch unterwegs. Der Vater fuhr einige Meter hinter seiner Tochter ebenfalls auf einem Mountainbike. Kurz bevor die beiden den Burgbach überqueren konnten, wurden sie on einem unbekannten Pick-up mit offenem Brückenanhänger überholt. Der Anhänger des Pick-ups touchierte die Velofahrerin – sie stürzte und schürfte sich Hände, Hüfte und Beine auf.

Ob der Lenker des Fahrzeugs die Kollision bemerkte, sei nicht nachvollziehbar, schreibt die Luzerner Polizei in der entsprechenden Mitteilung. Die Polizei sucht Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Nummer 041 248 81 17 zu melden.

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

BAUEN UR

Mountainbikerin stürzt über eine Felswand in die Tiefe

In dieser Kurve stürzte der Schüler aus noch ungeklärten Gründen rechts über steiles und felsiges Gelände.
UNFALL

Schüler in Chur tödlich verunglückt

ERSTFELD

Wohnwagen überschlägt sich auf A2

Die St. Galler Kantonspolizei hat während einer Unfallübung auf der A13 eine "Gaffer-Kontrolle" durchgeführt: Autolenker, die am Steuer das Handy zückten und Fotos machten, wurden angezeigt.
STRASSENVERKEHR

"Gaffer"-Kontrolle auf der A13

ZUGERSEE

Teilnehmerrekord: 1188 Boote am Start

SÖRENBERG

Wirbel um Hotel weitet sich auf Pächter aus

ZUG

Zuger Polizei kommt Serienbetrüger auf die Schliche

Viele Schülerinnen und Schüler in der Schweiz sind mit anspruchsvolleren Mathematikprüfungen überfordert. Das zeigt eine neue Studie. (Themenbild)
AUSBILDUNG

Mathematik bleibt Sorgenfach in der Schule

Mercedes-Duo im Hoch: Die Rivalität zwischen Lewis Hamilton und Valtteri Bottas ist bis heute ohne jedes Scharmützel geblieben
FORMEL 1

Respekt, Mercedes!

WIRTSCHAFT

Dieter Meiers Schokofabrik nimmt Formen an

Zur klassischen Ansicht wechseln