Luzern
Lade Login-Box.
28.11.2020 11:25

Schüler wird von Auto angefahren – Suche nach Fahrzeuglenker läuft

LUZERN ⋅ Auf dem Parkplatz des Schulhauses Widmermatte kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Schüler. Die Polizei sucht nach Zeugen.

(jus) Am Freitagnachmittag verletzte sich ein Schüler im Bereich der Lehrerparkplätze des Schulhauses Widmermatte in Root nach einer Kollision mit einem Personenwagen. Der unbekannte Fahrzeuglenker entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich bei der Polizei zu melden. Der Vorfall ereignete sich kurz nach Mittag um 13.15 Uhr.

Nun sucht die Luzerner Polizei den Fahrzeuglenker und Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können. Gemäss Mitteilung dürfte es sich beim Auto um einen weissen BMW handeln. Hinweise sind an die Luzerner Polizei (Tel. Nr. 041 248 81 17) zu richten.

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Oldrich Svab war zweimal Trainer bei den Grasshoppers
TODESFALL

Oldrich Svab verstorben

REUSSPORTTUNNEL

Ins Schlingern geraten und dann überschlagen

Migros stockt Kurzarbeitsentschädigung weiterhin auf 100% auf
DETAILHANDEL

Migros stockt Entschädigung weiterhin auf

ZUG

Von Abstand keine Spur: Die Warteschlange der Zugerbergbahn liess Coronamassnahmen ausser Acht

LUZERN

Fand das Bärteliessen illegal statt?

ZUG

Wie kleine Sportbetriebe unter den Massnahmen leiden

AXENSTRASSE

Gumpisch-Projekt kann an Gefahren angepasst werden

URI

Kollegi muss neuen Rektor suchen

Die heutigen roten und orangen Einzahlungsscheine sollen ab Herbst 2022 durch Nachfolgeprodukte ersetzt werden. (Archivbild)
BANKEN

Heutige Einzahlungsscheine verschwinden 2022

Gute alte Zeiten: Klaas-Jan Huntelaar spielte bereits einmal sieben Jahre für Schalke, und das mit einigem Erfolg
DEUTSCHLAND

Schalke holt auch Huntelaar zurück

Zur klassischen Ansicht wechseln