Nidwalden
Lade Login-Box.
11.02.2019 08:25

Ennetbürgen: Velofahrer mit Kopfverletzungen im Spital - Polizei sucht Zeugen

NIDWALDEN ⋅ Ein Velofahrer hat sich bei einem Sturz auf der Klewenstrasse in Ennetbürgen Verletzungen am Kopf zugezogen. Der 55-jährige Mann musste mit dem Rettungsdienst in Spitalpflege gebracht werden.

Am Sonntag, ca. 20 Uhr, haben Passanten auf der Klewenstrasse in Ennetbürgen einen verunfallten Velofahrer aufgefunden. Er wies laut einer Meldung der Kantonspolizei Nidwalden vom MontagVerletzungen am Kopf auf, welche mutmasslich von einem Sturz mit dem Velo stammen. Der 55-jährige Mann trug zum Unfallzeitpunkt keinen Velohelm. Er wurde zur Kontrolle mit dem Rettungsteam in ein Spital gebracht.

Die Unfallursache wird nun durch die Kantonspolizei Nidwalden, zusammen mit der Staatsanwaltschaft Nidwalden, abgeklärt. Personen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden, Telefon 041 618 44 66, zu melden. (pd/zim)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 20 + 2?