Uri
Lade Login-Box.
12.02.2019 17:10

Gurtneller werden Schweizermeister

  • Die Gurtneller standen zuoberst auf dem Podest; von links: Christof Arnold, Jonas Hansen und Stephan Loretz. (Bild: PD, Aarau, 10. Februar 2019)
URI ⋅ Die erste Gruppe der Armbrustschützen Gurtnellen wurde am vergangenen Sonntag Schweizermeister im Stehend-Programm über 10 Meter. Fpür den Erfolg waren Christof Arnold, Jonas Hansen und Stephan Loretz besorgt.

Paul Gwerder

Am vergangenen Sonntag, 10. Februar, fand in Aarau der Schweizer Gruppenmeisterschaftsfinal der Armbrustschützen im Stehendschiessen über die 10-Meter- Distanz statt. Teilnahmeberechtigt waren die besten zehn Teams aus der Schweiz.

Zwei Gurtneller Teams im Zwischenfinal

Über zwei Heimrunden hatten sich zwei Gruppen aus Gurtnellen für den Zwischenfinal der 20 besten Gruppen qualifiziert. Dort wurden dann wiederum die zehn stärksten Teams für den Final auserkoren. Gurtnellen I mit den Schützen Christof Arnold, Jonas Hansen und Stephan Loretz qualifizierte sich mit 577 Punkten für den Final in Aarau. Die zweite Mannschaft in der Besetzung Adi Arnold, Tobias Felder und Fabio Wyrsch verfehlte dieses Ziel mit 552 Punkten nur gerade um 2 Zähler.

Klarer Sieg für Gurtnellen

Im Final erzielte in der ersten Ablösung Christof Arnold sehr gute 386 Punkte. Damit belegten die Urner vorerst den 2. Rang hinter Nürensdorf, dessen Schütze, Jürg Ebnöther, 391 Punkte erzielte. In der zweiten und dritten Ablösung machten die Gurtneller alles klar, denn sowohl Jonas Hansen als auch Stephan Loretz schossen beide je 388 Punkte. Mit einem Gesamttotal von 1162 Treffern siegten die Gurtneller Armbrustschützen klar und gewannen den Schweizermeistertitel im Teamwettkampf. Den 2. Platz belegte Schaffhausen mit 1146 Punkten, gefolgt von Nürensdorf (1133).

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 x 2?