Zug
Lade Login-Box.
14.08.2019 17:57

Betagte Fussgängerin von Lastwagen erfasst

STADT ZUG ⋅ Eine 92-jährige Fussgängerin ist am Mittwochnachmittag in der Innenstadt in Zug beim Überqueren eines Fussgängerstreifens von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 13.45 Uhr, wie die Polizei mitteilte. Die Frau beabsichtigte den Fussgängerstreifen zwischen Neustadtpassage und Bundesplatz zu überqueren. Dabei wurde sie von dem Lastwagen erfasst.

Der genaue Unfallhergang wird ermittelt. Die Spurensicherung am Unfallort erfolgte durch den Kriminaltechnischen Dienst der Zuger Polizei sowie Spezialisten des Unfallfotodienstes der Kantonspolizei Zürich.

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug ordnete beim Chauffeur des Lastwagens - wie bei tödlichen Unfällen üblich, eine Blut- und Urinprobe im Spital an. Der 58-Jährige wurde von Mitarbeitenden des Care-Teams Zug betreut.

Für die Bergung und die Spurensicherung musste die Baarerstrasse zwischen Bundesplatz und Gotthardstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 / 2?