Zug
Lade Login-Box.

Niederwil

«Und dann habe ich dem Bauern gesagt: Sorry, aber ich brauche dein Haus»

Kurz nach Kriegsausbruch telefoniert Dominica Worthington (30) mit einer Ukrainerin auf der Flucht; zwei Wochen später hat sie 28 Mütter, Kinder und Väter nach Niederwil bei Cham geholt. Eine Geschichte von Solidarität, Freundschaft und dem Wunsch, Berührungsängste abzubauen.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote