Eishockey
Lade Login-Box.
12.02.2019 07:02

Meier trifft beim Kantersieg von San Jose

  • Timo Meier hält bereits bei 20 NHL-Saisontoren für die San Jose Sharks
    Timo Meier hält bereits bei 20 NHL-Saisontoren für die San Jose Sharks | KEYSTONE/FR155217 AP/TONY AVELAR
NHL ⋅ Timo Meier steuert beim 7:2-Auswärtssieg der San Jose Sharks über die Vancouver Canucks einen Treffer bei. Der Appenzeller eröffnet das Skore bereits nach 64 Sekunden.

Meier wurde nach einem "Gestocher" hinter dem Tor im Slot angespielt und schloss mustergültig ab.

Für Meier ist es bereits das 20. Saisontor. Damit hält der beste Schweizer NHL-Skorer nach 54 Spielen bei insgesamt 49 Skorerpunkten. Für seinen Qualifikations-Bestwert der letzten Saison (21 Treffer aus 81 Spielen) benötigt der 22-jährige nur noch ein Tor. Insgesamt kam der Appenzeller in der letzten Spielzeit mit den Playoffs auf 23 Tore.

In der Liste der NHL-Goalgetter hält Meier mit seinen 20 Toren aktuell im 56. Rang, bei den Skorern belegt er die 60. Position. Nino Niederreiter ist sowohl für die Regular Season (25 Tore) als auch inklusive Playoffs (28 Treffer) Schweizer Rekordhalter bei der Torproduktion.

Möglich scheint für Meier auch die Punktbestmarke für die Qualifikation, die Mark Streit aus der Saison 2007/2008 mit 62 Punkten aus 81 Spielen hält.

Für die Sharks war das 7:2 über Vancouver der sechste Sieg in Folge. Zudem gewannen sie schon elf der letzten zwölf Spiele gegen die Canucks. (sda)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Polizeimeldung
ENNETBÜRGEN

27-jähriger Bauarbeiter stirbt bei Arbeitsunfall

Der Osterstau entwickelte sich langsam, am Donnerstagnachmittag aber erreichte er sieben Kilometer. (Archivbild)
OSTERVERKEHR

Blechlawine am Gotthard wächst schleichend

ZUG

Erfolgreiche Kontrollen gegen Schwarzarbeit

Kiloweise mutmassliches Kokain hat die Polizei in einer St. Galler Wohnung sichergestellt.
KRIMINALITÄT

Hausdurchsuchung

Bei den  Hoverboards "Gyropode G1" der Marke "MPMAN" besteht eine Feuer- und Verbrennungsgefahr. Deshalb ruft Conforma diese zurück.
PRODUKTRÜCKRUF

Conforama ruft Hoverboard zurück

Zugs Garrett Roe - im Bild am letzten Dienstag - wurde vor Swiss Ice Hockey wegen einer Schwalbe gebüsst
NATIONAL LEAGUE

Busse für Garrett Roe wegen Schwalbe

ROTKREUZ

Die Arbeiten der Gartenbauer in luftiger Höhe laufen auf Hochtouren

Elisa Gasparin hat sich nach der Saison verletzt
BIATHLON

Elisa Gasparin an Knie und Fuss verletzt

Klimaaktivisten haben sich am Donnerstag in Lausanne mitten auf die Fahrbahn der Grand-Pont-Brücke gesetzt, um ihr Mittagessen einzunehmen und gegen die Umweltzerstörung zu protestieren.
KLIMA

Aktion gegen Klimaerwärmung

STADT ZUG

Stadtrat bewilligt Freinacht - wenn der EVZ Meister wird

Zur klassischen Ansicht wechseln