Lade Login-Box.

↓   Region auswählen   ↓

Letztlich vergeblicher Jubel: Die Spieler der SC Langenthal feiern ihren Titel in der Swiss League. Letztlich verzichtete die Klubführung aber auf das Bestreiten der Ligaqualifikation gegen den Letzten der National League, Rapperswil-Jona
Hans-Ulrich Lehmann gibt sein Amt als Verwaltungsratspräsident des EHC Kloten ab
SWISS LEAGUE

Besitzerwechsel beim EHC Kloten

Per Hanberg wird neuer Kloten-Trainer
SWISS LEAGUE

Kloten holt Langenthals Meistercoach Hanberg

Mit dem entfesselten Jubel über den B-Meistertitel ist für den SC Langenthal die Saison zu Ende gegangen
SWISS LEAGUE

Langenthal verzichtet auf Ligaqualifikation

Langenthaler Meisterjubel zum dritten Mal in der NLB in sieben Jahren
SWISS LEAGUE

Wieder Langenthal wie schon 2012 und 2017

Langenthals Goalie Philip Wüthrich (21) kommt mit 36 Paraden zum Shutout - und ist zum dritten Mal in diesen Playoffs seit mehr als 100 Minuten ohne Gegentor
SWISS LEAGUE

Langenthal gewinnt dank Blitzstart

Die Spieler des HC Sierre lassen die Korken knallen...
SWISS LEAGUE

Sierre zurück in der zweithöchsten Liga

Langenthals Goalie Philip Wüthrich (21-jährig/Shutout mit 31 Paraden) sehen viele schon nächste Saison als Alternative für die Genoni-Nachfolge in Bern
SWISS LEAGUE

Schlittschuhclub Langenthal auf Meisterkurs

Langenthal gewinnt ersten Final, weil Captain Stefan Tschannen (71) 44 Sekunden vor Schluss ausgleichen und die Verlängerung erzwingen konnte.
SWISS LEAGUE

Langenthal gewinnt Final 1 in extremis

Serge Pelletier will das 100-jährige Bestehen des HC La Chaux-de-Fonds mit dem Titel in der Swiss League feiern
SWISS LEAGUE

Spannende Ausgangslage in der Swiss League

Kampf pur: Der HC Davos und die Rapperswil-Jona Lakers wollen beide den Gang in die Ligaqualifikation vermeiden
NATIONAL LEAGUE

Offene Ausgangslage im Playout

Nach den gewonnenen Serien gegen Kloten (4:1 Siege) und Olten (4:2) träumt der Schlittschuhclub Langenthal vom dritten NLB-Meistertitel nach 2012 und 2017 - Bild: Meisterfeier 2017
SWISS LEAGUE

Langenthal eliminiert erstmals Olten

Die Playoffs gehen für Goalie Tim Wolf (Bild) und den HC La Chaux-de-Fonds in seiner Jubiläums-Saison (100 Jahre HCC) ab nächster Woche mit dem Final weiter
SWISS LEAGUE

HCC in Jubiläums-Saison im Final

Jubel beim HC La Chaux-de-Fonds - nur ein Sieg fehlt noch zur ersten Finalqualifikation seit zehn Jahren
SWISS LEAGUE

Chaux-de-Fonds schafft in Thurgau das Break

Lukas Haas, Captain des EHC Olten, steuerte zum 5:3-Sieg über Langenthal im dritten Playoff-Halbfinal drei Tore bei.
SWISS LEAGUE

Heimsiege für Olten und La Chaux-de-Fonds

Cheftrainer Stephan Mair bleibt mit seinen Thurgauern weiter vorzüglich positioniert im Playoff-Rennen
SWISS LEAGUE

Thurgau bleibt in Heimspielen eine Macht

Serge Pelletier, Trainer des HC La Chaux-de-Fonds, musste zum Auftakt der Playoff-Halbfinals gegen den HC Thurgau lange um den Sieg bangen
SWISS LEAGUE

Startsieg für La Chaux-de-Fonds

Michael Loosli (Nr. 91) entschied mit einem Tor und einem Assist das siebente Spiel für den HC Thurgau gegen Ajoie.
SWISS LEAGUE

Thurgau gewinnt Spiel 7 gegen Ajoie

Kevin Schläpfer gibt nun beim Swiss-League-Klub Langenthal als Sportchef den Ton an
SWISS LEAGUE

Schläpfer wird Sportchef in Langenthal

Thurgaus Headcoach Stephan Mair muss das Rezept finden, wie der HC Thurgau am Freitagabend in Pruntrut auch auswärts gegen Ajoie gewinnen kann.
SWISS LEAGUE

Thurgau erzwingt gegen Ajoie ein Spiel 7

[1] 
Auch mit dem neuen Trainer-Trio, zu dem auch Assistenztrainer Waltteri Immonen gehörte, schaffte der EHC Kloten in Langenthal den Turnaround nicht und schied aus den Playoffs der Swiss League aus.
SWISS LEAGUE

Kloten scheitert an Langenthal