Eishockey NLB
14.02.2018 22:15

Rapperswil-Jona gewinnt daheim

  • Rapperswil-Jona kam zu einem weiteren Heimsieg (Archivbild)
    Rapperswil-Jona kam zu einem weiteren Heimsieg (Archivbild) | KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
SWISS LEAGUE ⋅ Die in der Swiss League als Qualifikationssieger feststehenden Rapperswil-Jona Lakers kommen zu einem standesgemässen 3:1-Heimsieg gegen den Tabellenvierten Thurgau.

Martin Ness machte neun Sekunden vor Spielende in Unterzahl mit einem Schuss ins leere Tor den Sieg für die St. Galler perfekt.

Der deutsch-schweizerische Doppelbürger Ness wurde von den Lakers vor zwei Wochen vom DEL-Klub Krefeld in die Schweiz zurückgeholt.

Tabelle:

1. Rapperswil-Jona Lakers 44/104 (175:77). 2. Langenthal 44/88 (156:103). 3. Ajoie 45/76 (156:129). 4. Thurgau 44/75 (132:119). 5. Olten 44/75 (124:115). 6. La Chaux-de-Fonds 44/74 (158:130). 7. Visp 44/70 (123:110). 8. EVZ Academy 44/59 (137:163). 9. GCK Lions 44/51 (122:165). 10. Winterthur 44/33 (104:184). 11. Biasca Ticino Rockets 45/24 (67:159). - Die ersten acht Teams sind für die Playoffs qualifiziert. (sda)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Für Spareribs und Co. bezahlen Schweizer europaweit die höchsten Preise. (Symbolbild)
KONSUM

Kostspieliger Grillspass in der Schweiz

Wird am Freitagnachmittag mit einer Gruppe aus Deutschland abheben: eine der beiden verbleibenden Ju-52-Maschinen.
FLUGUNFALL

Eine Ju bleibt wegen Gewitter am Boden

War am 31. Juli 2018 gegen Johanna Konta chancenlos: Serena Williams
WTA

Serena Williams' Geständnis

NIDWALDEN

Die Hammenbahn ist familiär und international zugleich

LUZERN

Mann geht in Luzern mit Stichverletzungen ins Spital

LUZERN

Die «Toten Hosen» sorgen für Verkehrsbehinderungen rund um die  Luzerner Allmend

Bei Umsetzung des Klimaschutzabkommens liessen sich 30 Prozent des Schweizer Eisvolumens retten: Blick auf den Aletschgletscher.
KLIMA

Keine Chance mehr für kleine Gletscher

NIDWALDEN

Frage der Woche: Wann taucht Franz Hattans U-Boot ab?

URI

Berggottesdienst mit Panoramausblick begeistert

URI

Der berühmteste Wachmann der Schweiz ist zu Gast

Zur klassischen Ansicht wechseln