Fussball International
Lade Login-Box.
16.09.2020 13:18

Luzerns Darian Males wechselt zu Inter

  • Darian Males will in Zukunft in Italien jubeln
    Darian Males will in Zukunft in Italien jubeln | KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
ITALIEN ⋅ Nach nur 19 Spielen in der Super League wagt Darian Males vom FC Luzern den Sprung nach Italien. Der 19-jährige Stürmer wechselt zu Inter Mailand.

Wie italienische Medien berichteten, dürfte Males vorerst aber nicht unter Coach Antonio Conte und an der Seite der Star-Stürmer Romelu Lukaku und Lautaro Martinez trainieren; er soll umgehend innerhalb der Serie A an Genoa ausgeliehen werden. Dort würde Males Teamkollege von Valon Behrami. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 / 2?