Fussball Super League
Lade Login-Box.
02.08.2020 11:17

FCZ nimmt personelle Änderungen vor

  • Zivko Kostadinovic wird die Nummer 2 beim FC Zürich
    Zivko Kostadinovic wird die Nummer 2 beim FC Zürich | KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
SUPER LEAGUE ⋅ Der FC Zürich verpflichtet Torhüter Zivko Kostadinovic vom Challenge-League-Verein FC Wil. Andris Vanins und Pa Modou müssen den Klub verlassen.

Kostadinovic unterschrieb bei den Zürchern einen Vertrag bis Sommer 2022. Der 28-jährige gebürtige Bosnier wird die Nummer 2 hinter Yanick Brecher sein.

Derweil werden die Verträge mit dem lettischen Ersatzgoalie Andris Vanins (40) und dem gambischen Verteidiger Pa Modou (30) nicht verlängert. Ersterer ist seit Sommer 2016 für den FCZ tätig, Pa Modou stiess ein Jahr später zum Verein. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 24 - 4?