Sport
Lade Login-Box.
11.09.2019 21:46

Schwinger Andreas Ulrich tritt zurück

  • Der Eintrag auf seiner Webseite.
SPORT ⋅ Der Gersauer Schwinger Andreas Ulrich schreibt auf seiner Webseite und auf seiner Facebook-Seite, dass das Herbstschwinget in Siebnen das letzte Schwingfest seiner Karriere sein wird.

(fmü) «Die Zeit ist gekommen und ich freue mich, nun mehr auf unserem Betrieb und bei meiner Familie zu sein.» Mit diesen Worten wendet sich der 34-Jährige an seine Fans und teilt ihnen mit, dass er sich vom Schwingsport zurückzieht. Am Herbstschwinget in Siebnen werde er sein letztes Schwingfest bestreiten.

Ulrich sicherte sich in seiner Karriere insgesamt 88 Kränze und acht Kranzfestsiege. Sechs Mal triumphierte er an Kantonalen Schwingfesten. Der Gersauer ist vierfacher Eidgenosse.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 / 2?