Olympische Spiele
Lade Login-Box.
31.07.2012 20:18

Djokovic, Murray und Tsonga in den Achtelfinals

  • Novak Djokovic deklassierte seinen Gegner Andy Roddick.
    Novak Djokovic deklassierte seinen Gegner Andy Roddick. | Keystone
  • Novak Djokovic deklassierte seinen Gegner Andy Roddick.
    Novak Djokovic deklassierte seinen Gegner Andy Roddick. | Keystone
Der Weltranglistenzweite Novak Djokovic zieht beim olympischen Tennisturnier problemlos in die Achtelfinals ein.

Tennis. Der 25-jährige Serbe liess dem dreifachen Wimbledonfinalisten Andy Roddick (USA) keine Chance und gewann unter dem geschlossenen Dach des Centre Courts 6:2, 6:1. Djokovic, der im vergangenen Jahr beim Grand Slam im All England Club triumphiert hatte, trifft nun auf den australischen Wimbledonsieger von 2002, Lleyton Hewitt, der sich gegen den Kroaten Marin Cilic mit 6:4, 7:5 durchsetzte.

Auch Wawrinka-Bezwinger Andy Murray steht in den Achtelfinals. Der Weltranglistenvierte setzte sich in seinem Zweitrundenmatch 6:2, 6:4 gegen den Finnen Jarkko Nieminen durch und trifft nun auf den Zyprioten Marcos Baghdatis.

Der Franzose Jo-Wilfried Tsonga und der Kanadier Milos Raonic legten einen Marathon hin. Nach 3:56 Stunden setzte sich letztlich Tsonga mit 6:3, 3:6, 25:23 durch. Die beiden aufschlagstarken Kontrahenten stellten dabei olympische Rekorde für die meisten Spiele in einem Satz und in einem Spiel auf. (Si)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

AXEN

In Sisikon ging man auf die Strasse

NEUENKIRCH

Nach Provokationen auf der Autobahn sucht die Polizei nach Zeugen

Weil sein Sandwich nicht schnell genug zubereitet wurde, erschoss ein Restaurant-Gast nahe Paris einen Kellner. (Archivbild)
FRANKREICH

Unzufriedener Gast erschiesst Kellner

URI

Auf den Doppelmord folgt der Hochzeitsantrag

Ein seit Sonntag vermisster Mann ist in Gersau SZ tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
LEICHENFUND

Vermisster nach sechs Tagen tot aufgefunden

Der Supertanker Grace 1 ist auf Verfügung eines US-Gerichts beschlagnahmt worden.
GIBRALTAR

Supertanker durch USA beschlagnahmt

ESAF ZUG

Das Schwing-Gelände nimmt Formen an

Die Kantonspolizei Aargau nahm den Täter fest und nahm ihre Ermittlungen auf.
MISSHANDLUNG

Vierjährige in Brugg durch Vater verletzt

Die Axenstrasse bleibt voraussichtlich bis Mitte September gesperrt. Am Samstag wurden zwei Felsblöcke gesprengt, die die Strasse bedrohten. Aber oberhalb der Sprengstelle wurden zwei weitere Blöcke entdeckt, die nun auch gesprengt werden müssen.
FELSSTURZ

Axenstrasse bis Mitte September gesperrt

Teile des Grossen Basars in Istanbul wurden überflutet. Der Grosse Basar ist einer der grössten und ältesten überdachten Märkte der Welt. (Archivbild)
TÜRKEI

Mann stirbt bei Überschwemmungen in Istanbul

Zur klassischen Ansicht wechseln