Tennis
Lade Login-Box.
16.09.2020 11:00

Tsonga beendet seine Saison

  • In diesem Jahr vergeblich abgemüht: Jo-Wilfried Tsonga
    In diesem Jahr vergeblich abgemüht: Jo-Wilfried Tsonga | KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA
ATP TOUR ⋅ Der französische Tennisprofi Jo-Wilfried Tsonga (ATP 52) beendet seine Saison frühzeitig.

Der 35-jährige Wahl-Waadtländer bestritt in diesem Jahr lediglich zwei Partien, die letzte im Januar am Australian Open, als er in der 1. Runde wegen Rückenproblemen aufgeben musste.

In einem Video in den sozialen Medien erklärte Tsonga, die körperlichen Beschwerden seien noch nicht genügend abgeklungen und er wolle sich weiter voll auf seine Genesung konzentrieren. Der ehemalige Weltranglisten-Fünfte und Australian-Open-Finalist von 2008 zeigt sich aber zuversichtlich, 2021 wieder auf die Tour zurückkehren zu können. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 5 + 1?