Basketball
14.03.2018 07:24

Russell Westbrook mit historischer Marke

  • Erzielte beim 119:107 der Oklahoma City Thunder in Atlanta sein 100. Triple-Double in der NBA: Russell Westbrook
    Erzielte beim 119:107 der Oklahoma City Thunder in Atlanta sein 100. Triple-Double in der NBA: Russell Westbrook | KEYSTONE/FR69715 AP/JOHN AMIS
NBA ⋅ Russell Westbrook wird in der Nacht auf Mittwoch zum vierten NBA-Spieler mit 100 Triple-Doubles. Den Meilenstein erreicht der Guard der Oklahoma City Thunder beim 119:107-Sieg in Atlanta.

Westbrook steuerte zum vierten Erfolg der Thunder in Serie 32 Punkte, 12 Rebounds und 12 Assists bei. Vor dem 29-jährigen Kalifornier, der für das Erreichen der historischen Marke 736 Partien brauchte, hatten es nur Oscar Robertson (181), Magic Johnson (138) und Jason Kidd (107) geschafft, 100 Mal in drei Statistiken zweistellige Werte zu erzielen. (sda)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Die Kutsche stürzte einen Abhang hinab und landete mit den Rädern nach oben in einem Bachbett.
UNFALL

Verletzte bei Kutschenunfall in Tirol

OBWALDEN

Engelberg muss Gleitschirmlandeplatz verschieben

Wegen bellender Hunde sind sich am Donnerstag in Albligen Wanderer und Hundehalter in die Haare geraten. Der Streit forderte zwei Verletzte.
ANGRIFF

Handfester Streit

Auch Knaben haben für die Lancierung der Kampagne "#vollpersönlich - Stricken gegen das Vergessen" gestrickt.
ALZHEIMER

Demenz: Stricken gegen das Vergessen

In einem Koffer geschmuggelt: über sechs Kilo Fleisch von Krokodilen, Schuppentieren und Stachelschweinen. Das Bushmeat wurde am Flughafen Zürich sichergestellt.
SCHMUGGEL

Flughafen-Zoll beschlagnahmt Bushmeat

NIDWALDEN

Vier Nidwaldner sammeln fünfmal so viel Geld wie geplant

GOTTHARDPASS

Töfffahrer verletzt sich bei Selbstunfall

Stan Wawrinka steht erst zum zweiten Mal in diesem Jahr im Halbfinal eines ATP-Turniers
ATP ST. PETERSBURG

Wawrinka in St. Petersburg im Halbfinal

ZUG

Stimmzettelpanne in Cham

Steve Guerdat im Sattel von Bianca nahm zum Auftakt der Weltmeisterschaften an den Weltreiterspielen in Tryon alle Hindernisse schnell und tadellos.
REITEN

Schweizer Springreiter mit Auftakt nach Mass

Zur klassischen Ansicht wechseln