Radsport
Lade Login-Box.
07.04.2021 19:02

Die Slowenen dominieren

  • Primoz Roglic fährt auch an der Baskenland-Rundfahrt in Gelb.
    Primoz Roglic fährt auch an der Baskenland-Rundfahrt in Gelb. | KEYSTONE/EPA/SEBASTIEN NOGIER
BASKENLAND-RUNDFAHRT ⋅ Die dritte Etappe der Baskenland-Rundfahrt verkommt zur slowenischen Meisterschaft.

Im bis zu 20 Prozent steilen Schlussanstieg nach Ermualde setzten sich der Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar und sein Landsmann Primoz Roglic locker von der Konkurrenz ab. Der Gesamtführende Roglic überliess Pogacar den Tagessieg kampflos. Der ehemalige Skispringer führt in der Overall-Wertung 20 Sekunden vor seinem Landsmann.

Als erster Schweizer traf Gino Mäder mit 50 Sekunden Rückstand im Ziel. Marc Hirschi liess es ruhiger angehen. Die Einbusse des Berners betrug rund sechseinhalb Minuten. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 x 2?