Radsport
Lade Login-Box.
08.04.2021 18:13

Izagirre gewinnt längste Etappe

  • Ion Izagirre war der Schnellste einer Ausreissergruppe
    Ion Izagirre war der Schnellste einer Ausreissergruppe | KEYSTONE/EPA EFE/KIKO HUESCA
RAD ⋅ Ion Izagirre gewinnt die 4. und längste Etappe der Baskenland-Rundfahrt.

Der Einheimische, 2019 letzter Sieger der Rundfahrt, setzt sich nach 189 Kilometern in Hondarribia im Sprint einer sechsköpfigen Ausreissergruppe vor seinem Landsmann Pello Bilbao durch.

Der Amerikaner Brandon McNulty, Teamkollege von Marc Hirschi, übernahm die Gesamtführung mit 23 Sekunden Vorsprung auf den Slowenen Primoz Roglic. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert. *
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 10 / 2?