Kultur
Lade Login-Box.
15.04.2019 10:45

RTS strahlt "Games of Thrones" aus

  • Die erste Folge der achten Staffel der Fantasy-Saga "Game of Thrones" war am 15. April 2019 auch auf dem Sender RTS zu sehen. (Archiv)
    Die erste Folge der achten Staffel der Fantasy-Saga "Game of Thrones" war am 15. April 2019 auch auf dem Sender RTS zu sehen. (Archiv) | Keystone/AP HBO
FILMSERIE ⋅ Zwei Jahre mussten die Fans auf neue Folgen warten, am frühen Montagmorgen war es so weit: Die Fantasy-Saga "Game of Thrones" ist auf Radio Télévision Suisse (RTS) wie auf der Plattform HBO in ihre achte und finale Staffel gestartet.

In der 52-minütigen Auftaktfolge kehren mehrere Figuren in die fiktive Stadt Winterfell zurück und feiern ihr Wiedersehen. In den verbleibenden fünf Episoden soll es nach Angaben der Macher zur bisher grössten TV-Schlacht der Geschichte kommen. Am 20. Mai endet die Saga mit einem rund 80-minütigen Finale.

Die Fantasy-Serie nach den Romanen von George R.R. Martin ist eine der erfolgreichsten HBO-Shows und wurde mehrfach ausgezeichnet. In den USA startete die Saga am Sonntagabend in die finale Staffel. Auf RTS war sie original mit Untertiteln am Montagmorgen ab 3 Uhr zu sehen. Für Montagabend war auf RTS auch die französische und englische Version der ersten Episode programmiert.

Die Zahl der Schweizer Filmfans, die die erste Episode am frühen Montagmorgen schauten, konnte RTS auf Anfrage noch nicht bekannt geben. Die Zahlen würden am Dienstag nachgeliefert, hiess es bei der Medienstelle in Genf. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

WIRTSCHAFT

Holzbetriebe bangen um Nachschub: Neue Holzbau AG schlägt Alarm

WIRTSCHAFT

Marc Lehmann wird neuer Direktor des Swiss Holiday Parks

STADT LUZERN

«Luisa» soll vor sexuellen Übergriffen schützen

Am Heiratsantrag von Sven Epiney während der Live-TV-Tanzshow "Darf ich bitten?" gibt es laut dem Ombudsmann nichts zu beanstanden. (Archivbild)
MEDIEN

Ombudsmann verteidigt Epineys Heiratsantrag

ERSTFELD

Uri hat 32 neue Atemschutz-Grenadiere

URI

Erste Surfstunde endet mit Paraplegie - Neustart mit Studium

LUNGERN

Glück im Unglück bei Autobrand am Brünig

BUOCHS

Deutscher zerlegt 30 Meter Leitplanke

Erhält 326 Millionen Dollar auf sein Konto überwiesen: Der US-Lottogewinner Manuel Franco aus dem Bundesstaat Wisconsin.
LOTTO-GEWINN

24-Jähriger knackt 768-Millionen-Jackpot

Wurde nur 76 Jahre alt: Die deutsche Schauspielerin Hannelore Elsner ist am Ostersonntag überraschend gestorben. (Archivbild)
TODESFALL

Schauspielerin Hannelore Elsner gestorben

Zur klassischen Ansicht wechseln