Kultur
Lade Login-Box.
29.07.2020 16:02

Werke von Schmidt-Rottluff für Chemnitzer Sammlung

  • ARCHIV - Die Arbeiten (v.l.) «Sommerabend am See», 1934, «Auf der Düne», 1932, «Am Belasee», 1932, und «Malven am Haus», von Karl Schmidt-Rottluff, sind während einer Vorbesichtigung in den Kunstsammlungen Chemnitz zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung
    ARCHIV - Die Arbeiten (v.l.) «Sommerabend am See», 1934, «Auf der Düne», 1932, «Am Belasee», 1932, und «Malven am Haus», von Karl Schmidt-Rottluff, sind während einer Vorbesichtigung in den Kunstsammlungen Chemnitz zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung | Keystone/ZB/Hendrik Schmidt
DEUTSCHLAND ⋅ Die Kunstsammlungen Chemnitz bekommen als Dauerleihgabe eine Kollektion kunsthandwerklicher Arbeiten des "Brücke"-Künstlers Karl Schmidt-Rottluff (1884-1976). Die Sammlung Peters ergänze "auf wunderbare Weise" den Gemälde- und Grafikbestand von Schmidt-Rottluff, sagte Generaldirektor Frédéric Bussmann am Mittwoch.

Zu den insgesamt 49 Werken gehören Steinschnitte, Schmuck sowie Werke aus Horn, Holz und Metall, die zwischen 1912 und 1953 entstanden, aber auch eine Kette, die der Maler und Grafiker für seine Freundin und Förderin Rosa Schapira fertigte, oder eine Skizze zum Gemälde "Seehofallee", das sich im Chemnitzer Bestand befindet. Das Ehepaar Peters zählte zu den frühesten Förderern des Künstlers. Von der engen Verbundenheit zeugen sehr persönliche Werke wie das in Stein geritzte Porträt von dessen Tochter Roswita und ein für sie gefertigtes Theaterkostüm.

Der aus Rottluff, einem heutigen Stadtteil von Chemnitz, stammende Maler und Grafiker gilt als ein Klassiker der Moderne und einer der wichtigsten Vertreter des Expressionismus. Die Sammlung wurde von der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und der örtlichen Sparkasse für die Kunstsammlungen Chemnitz angekauft. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

ZUG

Fast fünf Stunden an einem Präzisionsbauteil gefräst

NIDWALDEN

Betrunkener LKW-Fahrer versucht, sich Kontrolle zu entziehen

Donald Trump, Präsident der USA, spricht während einer Pressekonferenz im Weißen Haus. Foto: Carolyn Kaster/AP/dpa
USA

Zeitung: Trump zahlte jahrelang kaum Steuern - Präsident: "Fake News"

Fleischfressende Pflanzen sind wegen des Klimawandels und wegen Umweltverschmutzungen vom Aussterben bedroht. (Archivbild)
BOTANIK

Fleischfressende Pflanzen auf roter Liste

Lionel Messi und Ansu Fati erleben einen harmonischen Saisonauftakt gegen Villarreal
SPANIEN

Barça startet mit Captain Messi souverän

Geduldsprobe für Autofahrer vor dem Gotthard - auf dem Weg nach Süden verursachte am Sonntag ein Stau
zwischen Erstfeld und Göschenen einen Zeitverlust von einer Stunde und 40 Minuten. (Archivbild)
STRASSENVERKEHR

Stau auf dem Weg nach Süden

Die Schweiz kann neue Kampfjets kaufen. Das Stimmvolk hat der Beschaffung an der Urne knapp zugestimmt. (Archivbild)
KAMPFJETS

Ja zum Kauf von neuen Kampfjets

URI

Altdorfer haben einen neuen Gemeindepräsidenten

ARCHIV - Eine am Ziffernblatt des Big Ben befestigte britische Flagge weht im Wind. Foto: Alberto Pezzali/AP/dpa
EUROPA

Deal oder No-Deal? Brexit-Zitterpartie geht in nächste Runde

Wie hier Davide Biraschi gegen Victor Osimhen war Genoa auswärts gegen Napoli nicht auf der Höhe der Aufgabe
ITALIEN

Genoas Debakel nach dem Corona-Alarm

Zur klassischen Ansicht wechseln