Uri
Lade Login-Box.
17.09.2019 12:31

Auto macht sich selbstständig

  • Der Ort des Geschehens. (Bild: Kantonspolizei Uri)
BAUEN UR ⋅ In Bauen hat sich am Montag ein Auto selbstständig gemacht und rollte rund 50 Meter über steil abfallendes Wiesland. Es wurde erst durch ein Geländer gestoppt.

(zfo) Am Montag, kurz nach 11.45 Uhr, fuhr der Lenker eines Autos mit Kontrollschildern des Kantons Basel-Landschaft die steil ansteigende Quartierstrasse der Hofstatt in Bauen. Im Bereich Hofstatt 11 hielt er an, um sich bei einem Passanten nach dem Weg zu erkundigen, schreibt die Kantonspolizei Uri in einer Mitteilung. Aus derzeit ungeklärten Gründen rollte das Fahrzeug unvermittelt rückwärts in die Einfahrt der gegenüberliegenden Liegenschaft und der Mann fiel dort aus dem Auto.

Anschliessend drehte sich das ungesicherte, führerlose Fahrzeug um 180 Grad und rollte vorwärts rund 50 Meter über ein steil abfallendes Wiesland.

Die Fahrt endete auf einer Garagenterrasse, als das Fahrzeug durch das Terrassengeländer gestoppt wurde. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug sowie an der Liegenschaft entstand laut Polizeiangaben Sachschaden von rund 30'000 Franken. Für die Bergung musste ein Kran aufgeboten werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Bauen, ein privater Abschleppdienst und die Kantonspolizei Uri.

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

MENZINGEN

Lastwagen stürzt über Abhang

Polizeitaucher haben am Dienstag die Leiche eines 27-jährigen Schwimmers rund 300 Meter vom Ufer des Walensees entfernt geborgen.
SUCHAKTION

Polizeitaucher finden Leiche am Seegrund

URI

Koch-Statue aus dem Kanton Uri soll vorerst in Bersets Vorzimmer stehen

Die US-Schauspielerin Peggy Pope, die etwa in Serien wie "Golden Girls" mitgespielt hat, ist im Alter von 91 Jahren verstorben. (Symbolbild "Golden Girls")
TODESFALL

US-Schauspielerin Peggy Pope verstorben

In den USA ist eine Klage gegen eine Verordnung von US-Präsident Donald Trump eingereicht worden, nachdem Twitter einen Tweet von Trump kommentiert hatte. (Symbolbild)
USA

Klage gegen Trump-Verfügung eingereicht

LUZERN

Beiz, Bier, Gin: Mit dem Lindenhof öffnet in Entlebuch ein Restaurant mit ungewöhnlichen Nachbarn seine Türen

URI

Wolf hat im Urserntal zahlreiche Schafe getötet

Corona-Test in Wuhan in der zentralchinesischen Provinz Hubei. Foto: Uncredited/CHINATOPIX/AP/dpa
CHINA

Zehn Millionen Menschen in Wuhan getestet: 300 asymptomatische Fälle

LUZERN

Campus Sursee sucht einen Direktor – Der Auserwählte verzichtet auf den Stellenantritt

NIDWALDEN

Fotoshooting in Buochs: Bauernkalender zeigt die Landwirtschaft von ihrer schönsten Seite

Zur klassischen Ansicht wechseln