Publireportagen
Lade Login-Box.
24.08.2021 08:53

Zahnmedizin für die ganze Familie

  • Zahnzentrum Gersau
    Robert Gerstenberger (links) und sein Bruder Arnt Gerstenberger aus Berlin praktizieren seit einem Dreivierteljahr in Gersau. | PD
PUBLIREPORTAGE
in Zusammenarbeit mit dem Zahnzentrum Gersau
Alles in einer Hand – oder besser in den Händen von zwei Brüdern: Das bietet das Zahnzentrum mitten in Gersau.

Von der grossen Stadt ins Dorf am See: Die beiden Brüder Robert und Arnt Gerstenberger kommen aus Berlin. Die Grossstadtpraxen wurden verkauft – die Neuorientierung kam, wünschten sie sich doch, mehr auf ihre Patientinnen und Patienten eingehen zu können. So übernahmen sie Anfang des Jahres die alte Zahnarztpraxis in Gersau. Hier können sie endlich den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

«Wir fühlen uns in Gersau sehr wohl», sagt Arnt Gerstenberger. Hier haben die Berliner gefunden, was ihnen fehlte: das Leben auf dem Land und die direkten Beziehungen zu den Menschen, mit denen sie im Dorf zusammenleben.

Das Konzept: eine familienzahnärztliche Praxis für alle. Aufgrund ihrer beruflichen Erfahrungen sind Robert und Arnt Gerstenberger Zahnärzte mit einem umfassenden Spektrum. «Wir können alle Leistungen der Zahnmedizin abdecken», erklärt Robert Gerstenberger. Das geht von der Prophylaxe über digitales Röntgen, Kieferorthopädie, hochwertige Füllungen bis hin zu metallfreiem Zahnersatz und Implantologie. Für Ängstliche besteht die Möglichkeit, zur Beruhigung bei der Behandlung Lachgas einzusetzen. Für die ältere Generation, die nicht mehr gut zu Fuss ist oder in Alters- und Pflegeheimen lebt, verfügen die zwei Zahnärzte über die technischen Möglichkeiten, alle notwendigen Behandlungen auch zu Hause durchzuführen.

Die Gerstenbergers sind eine Zahnarztfamilie. Auch Roberts Frau, Julia, ist Zahnärztin. Zukünftig ist sie in Teilzeit im Zahnzentrum Gersau für die Kinderzahnheilkunde zuständig. Aber auch schon jetzt sorgen die Berliner -Jungens für eine angstfreie Behandlungsatmosphäre auch bei den Kleinsten. Sei es beim ersten Besuch eines Kindes oder bei den jährlichen Gutscheinkontrollen für Schulkinder. «Vertrauen und Therapieerfolg sind zwei Seiten derselben Medaille», sagen die beiden Brüder.

Über One Doc zum Termin

Termine im Zahnzentrum Gersau lassen sich praktisch über das Onlinebuchungssystem One Doc buchen. Für alle, die den traditionellen Weg bevorzugen oder zuerst das Gespräch suchen, ist die Praxis an der Bachstrasse 14 in Gersau auch telefonisch unter 041 828 20 41, Natel 079 356 50 64 oder E-Mail kontakt@zahnzentrum-gersau.ch erreichbar.

Sieben Tage pro Woche da

Alle, die für einen Zahnarzttermin am Arbeitsplatz frei nehmen müssen, dürfen sich freuen: Das Zahnzentrum in Gersau hat für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer besonders freundliche Sprechstunden. Mehrmals pro Woche sind die Zahnärzte bis abends um 20 Uhr für ihre Patientinnen und Patienten da. Auch am Samstagvormittag ist geöffnet. «Wir sind zu zweit und wohnen nahe der Praxis», erklärt Robert Gerstenberger und ergänzt: «Wir sind sieben Tage pro Woche erreichbar.» Infos dazu gibt es auf www.zahnzentrum-gersau.ch.

Meist gelesene Artikel

Beamte der Glarner Kantonspolizei wurden in der Nacht auf Samstag vom mutmasslichen Täter zu einem Tötungsdelikt auf einem Parkplatz gerufen. (Symbolbild)
TÖTUNGSDELIKT

Mann erschiesst Frau in Auto in Netstal GL

Bei der nächsten Ziehung am Dienstag stehen 18 Millionen Franken auf dem Spiel.
GLÜCKSSPIEL

Glückspilz räumt 236,3-Millionen-Jackpot ab

MEGGEN

Auf der Theaterbühne gibt's gleich zwei «Happy Ends»

ZUG

Nach dem Ende der Gratis-Tests fürs Zertifikat: Grosses Angebot, kleine Nachfrage

ZUG

Schulhaus Finstersee: Der Gemeinderat muss dranbleiben

LUZERN

600 Personen an Impfnacht – und an den Standorten Sursee und Wolhusen wird bald wieder geimpft

Irgendwann möchte Trainer Fabio Celestini mit seinen Luzernern drei Punkte in einem Spiel einfahren. Gelingt es ihm ausgerechnet in Bern?
SUPER LEAGUE

Luzern sucht seinen ersten Sieg bei YB

Alexander Zverev hadert. Der Deutsche vergibt zwei Matchbälle und verliert.
ATP-TOUR

Auch Zverev verliert

ZUG

«Zuger Ansichten»: Genügt der Strom in der Schweiz im Winterhalbjahr?

Wegen des Unfalls war die Strasse zwischen Baar und Neuheim ZG vorübergehend gesperrt.
NEUHEIM

Zwei Autofahrerinnen bei Streifkollision verletzt

Zur klassischen Ansicht wechseln